Friday 15. November 2019
Pfarre Steyr
St. Michael

Gebet für die Flüchtlinge

Gott des Lebens

Millionen Menschen sind auf der Flucht.

Sie wurden vertrieben von Krieg, Hunger und Not.

Ihre Lebensperspektive haben sie verloren.

Sie mussten ihr Land, ihre Heimat verlassen.

 

Gott der Liebe,

traurig und mitfühlend denken wir an diese Menschen.

Wir legen sie dir ans Herz.

Sei ihnen nahe mit deinem Schutz,

mit deiner Kraft und deiner bergenden Liebe.

 

Gott der Hoffnung,

stärke unsere Kraft und unseren Mut,

Vertriebenen - Heimat

und Verstummten - eine Stimme zu geben.

Unsere Herzen wollen wir öffnen.

Mit unserem Gebet sie begleiten.

Amen

DIÖZESANLEITUNG ZU GAST IM DEKANAT STEYR

19.Oktober: Bischof trifft Seelsorgeteams in Dietach

Als Abschluss des Visitationsprogramms in Dietach traf sich Bischof Manfred am 19.10.2018 mit Vertretern der Seelsorgeteams des Dekanats. Neben dem bestehenden Team aus Dietach beschäftigen sich derzeit die Pfarren Schiedlberg, Resthof und Kleinraming mit dem Aufbau eines neuen Teams.

 

 

Der Bischof hörte den Schilderungen aufmerksam zu, gab Tipps und ermutigte zur Weiterarbeit in den Seelsorgeteams. Auch er sieht die Zukunft der Pfarren in der Beteiligung von Ehrenamtlichen in der Leitung. Gleichzeitig stellt er fest, dass künftig nicht jede Pfarre alles leisten können wird und es daher in manchen Orten eine überregionale Zusammenarbeit vor allem auch in der kategorialen Seelsorge geben wird.

 

19.Oktober: Gottesdienst mit dem Bischof

Bischof Manfred feierte anlässlich der Dekanatsvisitation in der Pfarrkirche Dietach am 19.10.2018 den Gottesdienst. Schon davor gestaltete er die eucharistische Anbetung.

 

 

Der Bischof predigte über die modernen Werke der Barmherzigkeit und sprach dabei unter anderem  das Teilen von Talenten und Charismen in der Pfarre an. Wir dürfen einander wertschätzen mit all unseren Fähigkeiten.

19.Oktober: Bischof beim Kinderchor

Am Fr. 19.10.2018 besuchte Bischof Manfred unsere Kinderchöre bei der Probe im Pfarrzentrum. Bei den Kleinsten erzählte der Bischof die Geschichte von Hl. Martin und sang auch selbst bei den Liedern mit. Bei den Schulkindern stand „Die Sonne hoch am Himmelszelt“ am Programm, ein kirchlicher Evergreen, bei dem alle mitsingen können.

 

 

Vier Chöre gibt es in Dietach, die regelmäßig die Liturgie mitgestalten. Neben den beiden Kinderchören auch zwei Chöre mit Erwachsenen. Insgesamt gibt es in der Pfarre über 100 ChorsängerInnen.

 

Katholische Presse
14.06.2014

Impressum

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz Für die Inhalte des Blogs "Geteilte Gedanken" verantwortlich:
Schule & Bildung Geteilte Gedanken

Neuanfang. © Wolfgang Franz/flickr.com/CC BY-NC 2.0
25.08.2014

In den Startlöchern

Ich freue mich auf den Schulbeginn. Gedanklich steuere ich schon die vergangenen Tage intensiver darauf zu. All die...
Schule & Bildung Geteilte Gedanken

Pfarrkindergarten Puchenau
06.12.2014

"Ich hör ihn!" - als Nikolaus im Kindergarten

Ich bin immer wieder gerne alsNikolausunterwegs. Ob bei Freunden - oder wie gestern im Pfarrkindergarten Puchenau.
Schule & Bildung Geteilte Gedanken
Evangelium von heute
Lk - Lk 17,26-37 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Wie es zur Zeit des Noach war, so wird es auch in den Tagen des Menschensohnes sein. Die Menschen aßen und tranken und heirateten bis zu dem Tag, an...
Namenstage
Hl. Leopold, Hl. Anianus, Hl. Findanus (Fintan) von Rheinau, Hl. Marinus
Neues aus der Diözese
Christina-Elisa Haslehner engagiert sich im Caritas-Lerncafé in Linz-Auwiesen.

Mit Bildung die Armutsspirale durchbrechen

Am Sonntag, 17. November 2019ruft Papst Franziskus zum dritten Mal weltweit den „Welttag der Armen“ aus. Aus diesem...

Theaterstück von Kindern der 4. Klassen der VS St. Georgen/Gusen als Auftakt zum Dritten Internationalen Menschenrechtesymposium

Drittes Internationales Menschenrechtesymposium: "Verbot der Diskriminierung"

Das 3. InternationaleMenschenrechtesymposium, das von 7. bis 10. November 2019 von der Bewusstseinsregion Mauthausen...

KHG im Gespräch mit Alpinist und Bergführer Christoph Hüthmair

KHG im Gespräch mit Alpinist und Bergführer Christoph Hüthmair

Am13. November 2019 war Alpinist und Bergführer Christoph Hüthmair zu Gast bei der Katholischen Hochschulgemeinde...

P. Alfred Spießberger OFM

P. Alfred Spießberger OFM verstorben

Bolivienmissionar P. Alfred Spießberger ist am 12. November 2019 im 82. Lebensjahr in Santa Cruz, Bolivien, verstorben.

"Wenn du keine Heimat hast, wirst du nur als Flüchtling gesehen"

"Wenn du keine Heimat hast, wirst du nur als Flüchtling gesehen"

Menschen aus Afghanistan, die nach Österreich flüchten, haben oft eine lange Geschichte der Entwurzelung hinter sich....
Pfarre Steyr
St. Michael
4400 Steyr
Michaelerplatz 1
Telefon: 07252/72014
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: