Samstag 16. Dezember 2017
Pfarre Sierninghofen-Neuzeug

Erstkommunion

 Erstkommunion 2014

 

 

Was ist die Erstkommunion?

 

Mit der Taufe hat das Kind den Weg hinein in die Gemeinschaft mit Jesus begonnen. Die Erstkommunion ist jenes Fest, an dem Buben und Mädchen das erste Mal die heilige Kommunion empfangen.

„Kommunion” bedeutet Gemeinschaft und wird dort Wirklichkeit, wo Menschen sich zum Gottesdienst versammeln, um miteinander das Sakrament der Eucharistie zu feiern. 

 

Aufgenommen in die Gemeinschaft

 

Die Sakramente Taufe und Eucharistie verbindet ein tiefer Zusammenhang durch die Zusage Gottes: „Ich habe dich in meine Gemeinschaft gerufen und ich lasse dich nicht allein. Ich bin für dich da – ich schenke mich dir ganz.” Im Brot der Eucharistie wird diese Zusage sichtbar und spürbar. 

 

Quelle: Dioezese Linz

 

In Zusammenarbeit mit der Religionslehrerin, den Tischmüttern und der Pfarre werden die Kinder der zweiten Klasse in der Volkschule auf die Erstkommunion vorbereitet. In Tischgruppen zu je fünf bis sieben Kindern mit einer Tischmutter oder einem Tischvater werden Themen, wie: „In Gottes Hand geschrieben“, „Unsere Tür zu Gott“, „ Mit Jesus in Kontakt“, „Tun, was Jesus getan hat“, „Wandlung und Verwandlung unseres Lebens“, „Gemeinschaft und Dankbarkeit“,… aufbereitet und vermittelt. Die Unterlagen stehen den Tischmüttern  und der  Religionslehrerin zur Verfügung.

 

Es ist schön und berührend die Kinder bei der Suche nach den menschlichen und religiösen Werten zu begleiten. Damit dies gut gelingt, braucht es die Bereitschaft zum Dienst an unseren Kindern und unserer Pfarrgemeinschaft.

  

Wir freuen uns, dass Ihr Kind in unserer Pfarre zur Erstkommunion geht!

 

Ansprechpersonen

KonsR Mag. Karl Gruber
KonsR Mag. Karl Gruber
Pfarrprovisor
 Marion Stubauer
Marion Stubauer
Pfarrsekretärin

 

Pfarrgemeinderatsobmann

Ing. Karl Platzer
Ing. Karl Platzer

 

Pfarrgemeinderatsobmann Stv.

 Elisabeth Huemer
Elisabeth Huemer

 

Evangelium von heute
Mt - Mt 17,9a.10-13 Während sie den Berg hinabstiegen, gebot ihnen Jesus: Erzählt niemand von dem, was ihr gesehen habt, bis der Menschensohn von den Toten auferstanden ist. Da fragten ihn die Jünger: Warum sagen denn...
Pfarre Sierninghofen-Neuzeug
4523 Neuzeug
Steyrtalstraße 5
Telefon: 07259/2251
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: