Tuesday 11. May 2021
Pfarre Schwertberg

Eucharistische Anbetung

Jeden Samstag vor der Vorabendmesse um 18:15 Uhr, stille Anbetung.

Geschichte der Anbetung/Eucharistischen Anbetung

Anbetung – neue Formen entstehen

 

Gebet und Eucharistische Anbetung machen derzeit einen Erneuerungsprozess durch. Wir Menschen des 21. JH – und nicht nur wir Christen – fühlen offenbar wieder eine stärker werdende Sehnsucht, der Suche nach unserem Letzten, Innersten, Höchsten (das/den wir Vater und Gott nennen) auch in unterschiedlichen gemeinschaftlichen Gebetsformen Ausdruck zu verleihen.

In unserer Pfarre gibt es dafür z.B. jeden Samstagabend vor der Messe Eucharistische Anbetung mit abschließendem Segen. Einmal im Monat – jeden letzten Freitag/Samstag gibt es ein 24h-Gebet mit abschließenden Lobpreisabend. Du bist zu beiden Angeboten herzlich eingeladen - komm einfach vorbei! Wenn du andere gemeinsame Formen des Gebetes suchst – wunderbar! Rede mit anderen darüber! Findet euch zusammen in einem neuen Gebetskreis! Kirche/Pfarre sind wir alle! Andere werden dankbar sein für deine Initiative! Ein anderes Angebot - der bisherige Anbetungstag (1. April) wurde hingegen in den letzten Jahren kaum mehr angenommen, und wird daher in Zukunft in Schwertberg nicht mehr extra begangen.

Aktuelles aus der Diözese
Bischof Manfred Scheuer bei der Festrede

"Vernichtete Vielfalt": Gedenkfeier mit Bischof Scheuer in Gallneukirchen

Das Mauthausen Komitee Gallneukirchen veranstaltete am 9. Mai 2021 eine Gedenkfeier, um der Befreiung im...

OStR. Prälat P. Gabriel Weinberger OCist

Oberstudienrat Prälat P. Gabriel Weinberger OCist verstorben

P. Gabriel Weinberger, Zisterzienser des Stiftes Wilhering, emeritierter Abt, Professor und Wirtschaftsdirektor in...

Wo Kirche zum Plaudern einlädt

Wo Kirche zum Plaudern einlädt

Es soll einladend und bequem sein und Menschen einen Platz zum Plaudern bieten. Das „Trüföbankerl“ wird als...
Namenstage
Hl. Gangolf, Hl. Joachim Tabernitz, Hl. Mamertus, Hl. Udiskalk, Hl. Franz de Hieronymo, Hl. Anastasius und Theopista und ihre Familie, Hl. Ignatius von Laconi, Hl. Majolus von Cluny
Evangelium von heute
Joh - Joh 16,5-11 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Jetzt gehe ich zu dem, der mich gesandt hat, und keiner von euch fragt mich: Wohin gehst du? Vielmehr ist euer Herz von Trauer erfüllt, weil ich euch...
Pfarre Schwertberg
4311 Schwertberg
Friedhofstraße 9
Telefon: 07262/61209
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: