Friday 27. January 2023

Reden kann jeder – Zuhören auch?

Zuhören kann jederDiese Begeisterung spiegelt sich in den Rückmeldungen, z.B.: „Es war eine kurzweilige Mischung von interessanten Informationen und der Möglichkeit, selbst ausprobieren zu können.“

Kommunikation als enorm spannende Herausforderung: „Wir senden eine Botschaft, ein/e Andere/r hört zu und verarbeitet sie – dass dabei nicht immer das Erwartete herauskommt, haben wir sehr deutlich erleben können. Und das ist eine Spiegelung, wie im echten Leben!“

Zuhören kann jederDie Trainerin eröffnete uns Einsichten und praktische Möglichkeiten, wie man das Ergebnis deutlich verbessern kann.

Es gibt ein sehr aufschlussreiches Fotoprotokoll vom Workshop - Sollte jemand nachträglich Interesse haben, einfach beim KBW (Herbert Rössler) melden.

Zuhören kann jeder

News aus der Diözese
Altersforscher Heinz Rüegger

Nicht altern zu wollen ist krankhaft

Im Interview mit der Kirchenzeitung zeigt der Schweizer Altersforscher Heinz Rüegger, dass man das Altern gestalten...

Bischof Manfred Scheuer

Bischof Scheuer: Aufbrechen von Antijudaismus ist bleibende Aufgabe der Kirche

Bischof Manfred Scheuer macht anlässlich des Internationalen Tags des Gedenkens an die Opfer des Holocaust am 27....

Ökumenischer Gottesdienst

„Trennende Mauern der Feindschaft überwinden“

Vertreter:innen von acht christlichen Kirchen in Oberösterreich feierten am Mittwoch, 25. Jänner 2023 anlässlich der...
Kirchenzeitung Linz
Pfarre Schwanenstadt
4690 Schwanenstadt
Traunfallgasse 4
Telefon: 07673/2214-0
Telefax: 07673/2214-32
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: