Friday 21. June 2019

Besichtigung MIVA ChristopherusHaus in Stadl Paura

Führung durch Franz Kumpfmüller

am 29.6.2019, 9.00 Uhr

Treffpunkt in Schwanenstadt:

bei Schönwetter - Radfahrer: 8.00 Uhr - Kirchengasse

bei Schlechtwetter - Fahrgemeinschaft: 8.30 Uhr - Staudinger Parkplatz

 

Anmeldung erwünscht bei

Rudolf Reisenberger: 0680 3121365 rudolf.reisenberger@gmail.com

 

 

Die MIVA ist ein katholisches Hilfswerk mit dem Ziel, Mobilität für die am meisten benachteiligten Regionen der Welt zu fördern (Christopherus-Sammlung im Juli).

Das Bürogebäude der MIVA wurde nach den modernsten Erkenntnissen des Passiv-Baus und des Klimaschutzes geplant und nach nur 10monatiger Bauzeit 2003 eröffnet. Es beherbergt auch Veranstaltungen zur Begegnung von Nord und Süd, Ost und West.

 

Die Familie Kumpfmüller ist mit der Geschichte der MIVA untrennbar verbunden. Mit leidenschaftlichem Engagement hat Franz Kumpfmüller viele Projekte in Afrika verwirklicht. Diese Ideen wollte er auch in den Neubau des ChristopherusHauses einfließen lassen, was ihm - trotz vieler Bedenken der Architekten - gelungen ist. Heute ist das ChristopherusHaus ein für Österreich und Europa Beispiel gebendes Projekt!

Pfarre Schwanenstadt
4690 Schwanenstadt
Traunfallgasse 4
Telefon: 07673/2214-0
Telefax: 07673/2214-32
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: