Dienstag 25. September 2018

Vision einer zukunftsfähigen Entwicklung

Der Vortrag von Univ.-Prof. Dr. theol. Michael Rosenberger am 16.10.2018 in der Landwirtschaftlichen Fachschule und Berufsschule Otterbach um. 19:30 Uhr wird eine Analyse der Enzyklika vorstellen, ihre ethischen Grundoptionen beleuchten und fragen, welche Konsequenzen diese für die Landwirtschaft haben.

Mit der Umweltenzyklika nimmt Papst Franziskus Politik, Wirtschaft und KonsumentInnen mit seinen aufrüttelnden Impulsen in die Pflicht. Er eröffnet mit großer Klarheit hoffnungsvolle Perspektiven und analysiert schonungslos die Auswirkungen der Landwirtschaft auf die menschliche Gesundheit, die Gewässer und die Biodiversität; Neue Formen der Landwirtschaft und dauerhafte Perspektiven, die Weltbevölkerung gut und gesund zu ernähren werden deutlich.

Bildergalerien
Evangelium von heute
Lk - Lk 8,19-21 In jener Zeit kamen die Mutter Jesu und seine Brüder zu ihm; sie konnten aber wegen der vielen Leute nicht zu ihm gelangen. Da sagte man ihm: Deine Mutter und deine Brüder stehen draußen und...
Namenstage
Hl. Firminus, Hl. Gottfried Thelen, Hl. Wigger von Brandenburg, Hl. Nikolaus (Klaus), Hl. Kleopas
Pfarre Schärding
4780 Schärding
Kirchengasse 6
Telefon: 07712/2447-0
Telefax: 07712/2447-21
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: