Sunday 18. April 2021
Pfarre St. Willibald

Mesner

Pfarre St. Willibald - Mesner

Mesner kommt vom lateinischen Wort "mansionarius", was so viel bedeutet wie

"Der, der das Haus Gottes hütet"  

Gerhard Daringer   Christine Geisecker Anna Haderer                  

 

 

 

 

 

 

 

 

Welche Aufgaben haben die Mesner in der Pfarrkirche?

 

Die Mesner sind für zahlreiche Aufgaben in sowie rund um die Kirche und den Ablauf der Messe zuständig. Sie sind je nach Messe ca. eine halbe Stunde bis Stunde vor Messbeginn in der Kirche, damit alles reibungslos abläuft.

 

Die detaillierten Aufgaben unserer Mesner

  • Altartücher aufbringen
  • Kerzen anzünden
  • Texte aus Büchern aussuchen
  • Vorbereitung der Kleidung für Wortgottesdienstleiter
  • Vorbereiten von Weihwasser, Weihrauch
  • im Winter Wege vom Schnee befreien
  • Aufschreiben von Messen vor dem Beten für einen Verstorbenen
  • sich um die Ministranten vor und nach der Messe kümmern
  • Mitteilungen an den Pfarrer bzw. die Wortgottesdienstleiter weitergeben
  • Kerzen auswechseln
  • Aufstellen der Birken zu Fronleichnam
  • Zur Adventszeit – aufstellen der Weihnachtskrippe und Christbäume
  • Uvm.

Ist eine Messe in der Filialkirche in St. Jakob, bedeutet das für den Mesner einen erheblichen Mehraufwand. Alle Gegenstände, die für eine Messe notwendig sind, wie Kerzenständer, Kommunionschalen, Kleidung für Wortgottesdienstleiter, Kleidung für Ministranten, Bücher etc. müssen in die Filialkirche gebracht und nach Messende auch wieder in die Pfarrkirche zurückgebracht werden.

 

Unsere Mesner sind natürlich auch bei Hochzeiten, Begräbnissen und Taufen im Einsatz.

Pfarre St. Willibald
4762 St. Willibald
Hauptstraße 32
Telefon: 07762/2803
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: