Dienstag 23. Januar 2018

Vortrag zum Thema "Warum lässt der gute Gott uns leiden?"

Vortragende:

Mag. Martha Leonhartsberger

Theologin

Leiden im Leben ist ungeheuer vielfältig. Die einen überfällt es plötzlich, andere müssen sich auf einen langen Leidensweg einstellen. Oft taucht die Frage auf: 'Warum lässt Gott das zu?'
Fertige Antworten gibt es nicht. Die Hilflosigkeit von Leidenden und Trauernden gilt es auszuhalten und mitzugehen. Der Glaube und das biblische Buch Hiob können dabei eine Hilfe sein.

 

 

27. Februar 2018, 19:30 Uhr

Pfarrheim St. Marienkirchen

 

Eintritt: € 3,-

Evangelium von heute
Mk - Mk 3,31-35 In jener Zeit kamen die Mutter Jesu und seine Brüder; sie blieben vor dem Haus stehen und ließen ihn herausrufen. Es saßen viele Leute um ihn herum, und man sagte zu ihm: Deine Mutter und deine...
Namenstage
Sel. Heinrich Seuse, Hl. Emerentiana, Hl. Eugen Bolz, Hl. Hartmut, Hl. Ildefons, Hl. Lüfthild, Hl. Wido, Sel. Nikolaus Gross
News aus der Diözese
Papst Franziskus

Franziskus empfiehlt Priestern Humor als geistliche Prüfung

Papst Franziskus hat im Rahmen seiner Peru-Reise Priester und Ordensleute aufgefordert, sich selbst nicht zu wichtig...

Ute Bock bei der "Langen Nacht der Kirchen" 2012 in Linz.

Caritas trauert um Flüchtlingshelferin Ute Bock

Die Caritas trauert – wie zahlreiche Organisationen und Persönlichkeiten in Österreich – um Ute Bock. Die...

Dr. Paul Grünbacher (l.) folgt auf Dr. Paul Stepanek als Vorsitzender des Forums St. Severin

Wechsel beim Forum St. Severin

Paul Grünbacher wurde von den Mitgliedern des Forums St. Severin (früher: Katholischer Akademikerverband) am 9....
Pfarre St. Marienkirchen an der Polsenz
4076 St. Marienkirchen an der Polsenz
Kirchenplatz 9
Telefon: 07249/47003
Telefax: 07249/47003
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: