Monday 1. June 2020

Gebet in dieser speziellen Situation

Vergessen wir nicht, dass das Gebet eine große Hilfe in allen Lebenslagen ist.

Es gibt eine Gebetskette, der man sich anschließen kann. Jeder der teilnehmen will, betet ein Glaubensbekenntnis, ein Vater unser und ein Gegrüßet seist du Maria und stellt sich unter den Schutz und die Fürsprache der Hl. Corona (Sie ist ein frühchristliche Märtyrerin und gilt als Patronin bei Seuchengefahr).

Herr wir bringen dir alle Erkrankten und bitten um Trost und Heilung.

Sei den Leidenden nahe, besonders den Sterbenden.

Bitte tröste jene, die jetzt trauern.

Schenke den Ärzten und Forschern Weisheit,

allen Krankenschwestern und Pflegern Kraft in dieser extremen Belastung,

den Politikern und Mitarbeitern der Gesundheitsämter Besonnenheit.

Wir beten für alle, die in Panik sind,

für alle, die von Angst überwältigt sind um Frieden inmitten des Sturms und um klare Sicht.

Wir beten für alle, die großen materiellen Schaden haben oder befürchten.

Guter Gott, wir bringen Dir alle, die in Quarantäne sein müssen, sich einsam fühlen, niemanden umarmen können.

Berühre du die Herzen mit deiner Sanftheit.

Wir beten, dass die Epidemie abschwillt, dass die Zahlen zurückgehen, damit Normalität wieder einkehren kann.

Mach uns dankbar für jeden Tag in Gesundheit.

Lass uns nie vergessen, dass das Leben ein Geschenk ist,

dass wir irgendwann sterben werden und nicht alles kontrollieren können,

dass du allein ewig bist,

dass im Leben so Vieles unwichtig ist, was oft so laut daherkommt.

Mach uns dankbar für so Vieles, was wir ohne Krisenzeiten so schnell übersehen.

Wir vertrauen DIR.

Danke

Evangelium von heute
Joh - Joh 15,26-27.16,1-3.12-15 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Wenn der Beistand kommt, den ich euch vom Vater aus senden werde, der Geist der Wahrheit, der vom Vater ausgeht, dann wird er Zeugnis für mich...
Namenstage
Hl. Justin, Hl. Hortensia, Hl. Luitgard , Hl. Ronan, Hl. Simeon von Trier, Hl. Pamphilius, Agnes Ellenberger, Hl. Zeno
News aus der Diözese
Mariendom Linz

„Sonntag im Dom“ zu Pfingsten auf LT1

„Es liegt was in der Luft ...“: Unter diesem Thema steht am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020 der „Sonntag im Dom“. Um 11...

Pfingstteppich in der Wochentagskirche von Linz-Hl. Geist

Pfingsten, das Geburtsfest der Kirche

50 Tage nach Ostern schließt das Pfingstfest den Osterfestkreis ab. Im Zentrum des Festes steht die Sendung des Hl....

Die Pfingst-Hymne

Die Pfingst-Hymne

Das Pfingstgebet „Komm, o Geist der Heiligkeit“ ist so schön, dass der Heilige Geist selbst dabei die Hauptarbeit...
Pfarre St. Marienkirchen an der Polsenz
4076 St. Marienkirchen an der Polsenz
Kirchenplatz 9
Telefon: 07249/47003
Telefax: 07249/47003
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: