Sunday 19. May 2019

Christi Himmelfahrt

An diesem Tag feiert die Kirche das Gedächtnis der Aufnahme Jesu Christi in den Himmel. 

In der Apostelgeschichte wird berichtet, dass Jesus sich 40 Tage nach seiner Auferstehung seinen Jüngern gezeigt hat und dann in den Himmel aufgefahren ist, um seinen Platz zur Rechten Gottes einzunehmen.

 

Der Zahl "40" kommt immer wieder eine besondere Bedeutung zu:

          40 Tage dauerte die Sintflut

          40 Tage lang zog sich Jesus in die Wüste zurück

          40 Jahre dauerte die Wanderung des Volkes Israel durch die Wüste  uvm.

Auch im österlichen Festkreis hat die Zahl "40" eine besondere Bedeutung, denken wir nur an die 40tägige Fastenzeit.

 

Das Fest Christi Himmelfahrt wird seit dem vierten Jahrhundert nach Christi gefeiert.

 

Eng verbunden mit dem Christi Himmelfahrtsfest sind die sogenannten „Bitttage", das sind die drei Tage vor dem Fest.  An den Bitttagen finden Bittprozessionen statt, die (in ländlichen Gegenden) durch Wiesen und Felder führen und bei denen um eine gute Ernte und Schutz vor Unwettern gebetet wird.

Evangelium von heute
Joh - Joh 13,31-33a.34-35 In jener Zeit als Judas hinausgegangen war, sagte Jesus: Jetzt ist der Menschensohn verherrlicht, und Gott ist in ihm verherrlicht. Wenn Gott in ihm verherrlicht ist, wird auch Gott ihn in sich...
Namenstage
Hl. Alkuin, Hl. Dunstan, Hl. Yves, Hl. Kuno, Hl. Maria Bernarda (Verena) Bütler, Hl. Crispinus von Viterbo, Hl. Theophilus von Corte, Hl. Cölestin V
News aus der Diözese
Regina Polak

Theologin Polak: Kirche hat junge Frauen "verloren"

Die römisch-katholische Kirche hat laut der an der Universität Wien lehrenden Theologin Regina Polak vor allem...

Stift Schlägl

ORF-Radiogottesdienst am Sonntag aus der Stiftskirche Schlägl

Am Sonntag, 19. Mai 2019 wird der ORF-Radiogottesdienst um 10 Uhr aus der Stiftskirche Schläglübertragen.

Rechtspopulismus und Christentum: Ökumenischer Theologischer Tag

Rechtspopulismus und Christentum: Ökumenischer Theologischer Tag

Rechtspopulismus und Christentum wurden am 15. Mai 2019 im Linzer Priesterseminar politikwissenschaftlich,...
Pfarre St. Marienkirchen an der Polsenz
4076 St. Marienkirchen an der Polsenz
Kirchenplatz 9
Telefon: 07249/47003
Telefax: 07249/47003
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: