Wednesday 16. October 2019

Lekorendienst

In der Pfarre St. Marien üben zur Zeit ca. 20 ehrenamtliche LektorInnen ihren liturgischen Dienst aus. Von Beruf sind sie Lehrerin, Landwirt, Krankenschwester, Bankangestellte, Hausfrau, Techniker, Verkäuferin, Schüler, SekretärIn u. v. m. - eine bunt zusammengewürfelte Gruppe.

Die LektorInnen erfüllen ihr Amt voll Ehrfurcht und voll der Freude darüber, dass sie das "Wort des lebendigen Gottes" verkündigen dürfen.

 

Lektorenplan

Lektoren und Lektorinnen

Der Dienst des Lektors im Gottesdienst

Quelle: Diözese Linz

Der Lektor (Frau, Mann, Jugendliche) hat die Aufgabe, in der liturgischen Versammlung das Wort Gottes zu verkünden, indem er die nicht-evangelischen Schriftlesungen vorträgt. Er übt dabei einen "wahrhaft liturgischen Dienst" aus (Liturgiekonstitution, Art. 29). Der Lektor dient am "Tische des Gotteswortes" und "reicht das Wort des Lebens". Christus selbst spricht durch ihn zu seinem Volk.

 

Pfarrteam

GR Mag. Franz Landerl
GR Mag. Franz Landerl
Pfarrassistent
 Friedrich Traunwieser
Friedrich Traunwieser
Pfarrmoderator
 Edith Ratzinger
Edith Ratzinger
Pastorale Mitarbeiterin
 Anita Rumetshofer
Anita Rumetshofer
Pfarrsekretärin
Dr. Georg Huber
Dr. Georg Huber
1. Pfarrgemeinderatsobmann
 Agnes Blaimschein
Agnes Blaimschein
2. Pfarrgemeinderatsobfrau

Pfarre St. Marien
4502 St. Marien
St.Marien 6
Telefon: 07227/8184
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: