Freitag 20. Oktober 2017

Fachausschuss Johann Gruber

Bis Mitte der Neunzigerjahre wusste kaum jemand aus unserer Pfarre, dass am 7. April 1944 Dr. Johannes Gruber, Priester der Diözese Linz, im KZ Gusen ermordet worden ist. Erst seit den 90er Jahren erfuhren wir durch Berichte von Überlebenden des KZ-Gusen mehr über sein Wirken und die wichtige Rolle, die Johann Gruber im KZ Gusen einnahm, z.B. durch  das Verteilen der „Gruber-Suppe“, mit der er vielen Mitgefangenen das Leben rettete.

Im Jahre 2007 hat sich in unserer Pfarre ein Arbeitskreis gebildet, der sich die Würdigung dieser einmaligen Persönlichkeit in unserer Pfarre und darüber hinaus in der Diözese Linz zur Aufgabe gesetzt hat. Mit Beschluss des Pfarrgemeinderats vom 6. März 2008 wurde dieser Arbeitskreis erstmals als Fachausschuss „Papa Gruber“ eingesetzt. Seitdem wurde mit vielfältigen Veranstaltungen, Publikationen, einem Kunstprojekt sowie mit Behelfen für die Jugend- und Erwachsenenbildungsarbeit dem Anliegen Rechnung getragen, dem Verdrängen und Vergessen durch eine öffentliche Erinnerungskultur Widerstand zu leisten, rechtsextremistischen Tendenzen entgegenzuwirken und im Sinne Grubers Haltungen von Toleranz und Menschlichkeit über etwaige Religionszugehörigkeit und Weltanschauung zu stellen.

 

Nähere Informationen über Johann Gruber und über die Aktivitäten des Papa Gruber Kreises finden Sie auf der Homepage des Papa Gruber Kreises.

Web: www.johann-gruber.at.

Mail: denkstatt_gruber@gmx.at

 

Leitung: Christoph Freudenthaler

 

 


Evangelium von heute
Lk - Lk 12,1-7 In jener Zeit strömten Tausende von Menschen zusammen, so dass es ein gefährliches Gedränge gab. Jesus wandte sich zuerst an seine Jünger und sagte: Hütet euch vor dem Sauerteig der Pharisäer, das...
Pfarre St. Georgen an der Gusen
4222 St. Georgen an der Gusen
Linzer Straße 8
Telefon: 07237/2210
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: