Samstag 20. Oktober 2018

FLO:MARKT 2019

„Neuer Ton in alten Mauern“ 
 

Am 18. Mai 2019 veranstaltet die Stiftspfarre St. Florian einen großen Flohmarkt mit Raritätenauktion. Der Reinerlös wird für die Erneuerung der Lautsprecheranlage in der Stiftsbasilika verwendet.
 

Die Lautsprecheranlage der Stiftsbasilika ist über 30 Jahre alt und eine Erneuerung ist dringend notwendig, um die Stiftsbasilika wieder mit entsprechendem Klang zu füllen. Daher steht der FLO:MARKT 2019 unter dem Motto „Neuer Ton in alten Mauern“. 

 

Für eine interessante Auswahl an Flohmarkt-Artikeln bitten wir um Ihre Unterstützung. Eine ausführliche Liste der gesuchten Gegenstände sowie Informationen zu den Abgabezeiten finden Sie in Kürze hier.  

 

Wir laden Sie schon heute herzlich zum Stöbern, Schmökern und Ersteigern ein und freuen uns auf die zahlreiche Teilnahme von Jung und Alt!


Das FLO:MARKT-Team

 

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Eduard Matuolis, Johann Schildhammer, Stiftspfarrer Werner Grad

flohmarkt.stflorian@karrernet.at

Neues aus der Diözese Linz
Diskussionsveranstaltung zu Menschenhandel und das Recht auf Würde am Europäischen Tag gegen Menschenhandel am 18. Oktober 2018.

Menschenhandel und das Recht auf Würde

Laut einer Schätzung der Internationalen Arbeits­organisation (ILO) bringt Menschen­handel jährlich 32 Mrd. US-Dollar...

Musikgruppe "Guat Drauf"

„So wie du bist, möchte ich dir begegnen“

Der Herbst steht in der Kirchenbeitragsregion Traunviertel unter dem Motto "Begegnung". Bereits zum 19. Mal wurde im...

Herbstzeitlose

Herbstzeitlose

Matthäus Fellinger, Chefredakteur der Linzer KirchenZeitung, über eine Blume mit besonderer Botschaft.
Pfarre St. Florian bei Linz
4490 St. Florian bei Linz
Stiftstraße 1
Telefon: 07224/8902-30
Telefax: 07224/8902-31
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: