Tuesday 7. December 2021

Neues vom Generations-Chor ...

Termine ... Termine ... Termine ...

 

22. April: Große Ehre für den Generations-Chor:

wir durften die SpiriNight für 600 Firmkandidaten des Innviertels im Stift Reichersberg musikalisch gestalten. Für uns eine tolle Erfahrung: klatschten doch die Jugendlichen bei unseren flotten Liedern den Rhythmus mit und applaudierten am Ende jedes Liedes euphorisch.


29. April: Brachten wir bei der Dankesfeier für unseren Herrn Pfarrer, P. Alfred Ertle, und dem scheidenden, langjährigen, verdienstvollen PGR-Obmann Kons. August Walchetseder ein von unserem Chormitglied Manfred Lobmeier verfasstes Ständchen. – Tags darauf durften wir den Dankgottesdienst musikalisch gestalten.

 

 


Am 10. Juni singen wir in der Hohenzeller Pfarrkirche eine Trauungsmesse.

 

Für den 19. August ist die Chorwanderung geplant: ...
 

Die "Generations" feierten die hl. Cäcilia mit der traditionellen Cilli-Jause

... auch der hl. Nikolaus besuchte den Chor ...

Generations-Cäcilienjause 2016

 

Am 22. November feierten wir im Beisein unseres Pfarrers P. Ertle das Fest der hl. Cäcilia mit einer köstlichen Jause.

 

 

                          Der hl. Nikolaus besuchte die 'Generations'

 

Am 6. Dezember besuchte uns im Anschluss an unsere Chorprobe der hl. Nikolaus und brachte uns in Versform das Geschehen im Chor zum Besten. Es wurden auch kleine Geschenke in Form von Nüssen, Äpfel, Mandarinen und einer kleinen Tafel Schokolade überbracht.

Neues von unserem GENERATIONS-Chor

Chronologisch das erfolgreiche erste Halbjahr von 2016

Rückblick auf die vergangenen Monate:

 

8. Mai 2016: Am Muttertag durften wir die Firmfeier unserer Pfarre gestalten.
 
21. Mai 2016: wir gestalteten unter der Leitung „unserer Michi Ebetshuber“ gemeinsam mit dem Hohenzeller Kirchenchor – ca. 55 SängerInnen – die Hochzeit unseres Chormitgliedes Agnes Koller mit Stefan Aigner in Hohenzell. Der Bräutigam ist auch Sänger beim Kirchenchor Hohenzell.
Die vielen Proben und auch die Gemeinschaftsproben waren anstrengend, aber das Lob, das wir im Anschluss der Messe erhielten entschädigte uns vielfach. (siehe Foto – leider waren zu diesem Zeitpunkt nicht mehr alle Mitglieder anwesend)

 


 
28. Mai 2016: Bereits eine Woche später durften wir neuerlich eine Hochzeit, diesmal in Utzenaich musikalisch gestalten. Um uns vorzubereiten kommen wir immer zumindest eine Stunde vor Beginn zusammen. Bald wäre es dieses Mal nicht möglich geworden, da der passende Schlüssel zum Choraufgang unauffindbar war. So mussten einige unserer Mitglieder die besagte Tür  eine halbe Stunde vor Trauungsbeginn aushängen, um die nötigen Vorbereitungen treffen zu können.

 

21. Juni 2016: wir feierten wir fast vollzählig ein Grillfest. Bei Grillwürstl, die von Gründungsmitglied Wimplinger Hans bestens zubereitet wurden und mitgebrachten Salaten, Saucen und Kuchen klang das erste Halbjahr aus. – Herzlichen Dank an den Bierspender Fellner Günter und an Wimplinger Anni, die die Hauptlast der Arbeit trug.
 
26. Juni 2016: wir konnten die interreligiöse Eröffnungsfeier im Pfarrsaal mit 2 Liedern verschönern.
 
3. Juli 2016: waren wir von „unserer“ Karin Fisecker zur Geburtstagsfeier in ihren wunderschönen Garten eingeladen. Ihr „50er“ wurde gebührend mit einer Originalmusik vom Grundlsee – ihrem ständigen Urlaubsdomizil – bei köstlichen Steckerlfischen, hervorragenden Torten und Kuchen sowie ausgewählten Getränken gefeiert. Dem Anlass entsprechend wurde ihr ein Lied nach der Melodie „rote Lippen soll man küssen“ dargeboten.

Herzlichen Dank für die tolle Gastfreundschaft. – Foto: Kaufmann Franz

 


 

VorausSchau:


Am 10. September 2016 begibt sich unser Chor auf Wanderschaft. Unser Chorausflug führt uns ins obere Innviertel. Besichtigt wird unter anderem bei einer Stadtführung Braunau, das „Gruaber – Häusl“ in Hochburg und die Stiftskirche Raitenhaslach. Nach einer Plättenfahrt auf der Salzach klingt unser Auslug in der Mostschänke Schmiedbauer in Höhnhart aus.
 
Unsere Probenarbeit beginnt wieder am 13. September 2016.

Treffpunkt um 18:45 im Pfarrsaal, Beginn der Probe um 19:00 Uhr.

NEUE MITGLIEDER SIND WILLKOMMEN!!!
 
Höhepunkte im 2. Halbjahr sind die musikalische Gestaltung des Erntedankfestes am 9. Oktober 2016, die monatlichen Familiengottesdienste und ein Familiengottesdienst in Taufkirchen an der Pram am 30. Oktober.
 

GENERATIONS – der Chor der drei Generationen ...

... von Sängerinnen, Sängern und MusikerInnen

Unser aktuelles Foto vom Dezember 2015

 

Wir proben immer am Dienstag, um 18.45 Uhr im PfarrTreff ...  Bei uns kommt auch der Spaß nicht zu kurz! ... Wir freuen uns auf sangesfreudige Frauen und Männer und auf Dich!

 

 

AKTIVITÄTEN:

 

CHORPROBEN - immer am Dienstag, um 19 Uhr (Treffen: 18.45 Uhr), anschl. gemütliches Beisammensein, oft bei Kuchen und anderen guten Sachen - auch mit Geburtstagsfeiern ...

 

FAMILIENMESSE - musikalische Gestaltung - immer am 2. Sonntag im Monat

 

HOCHZEITEN - ja wir gestalten auch Hochzeiten musikalisch.

 

CHORAUSFLUG -  am 13. September 2014 nach Schärding - umweltfreundlich mit Bahn, Schiff und zu Fuß ... Siehe Bericht bei "UNTERWEGS" ...

 

CHORAUSFLUG -  am 10. September 2016 nach Braunau - zum Inn und zur Salzach ... Siehe Bericht bei "UNTERWEGS" ...

 

CÄCILIENJAUSE - findet im November im PfarrTreff, im Anschluss an die Chorprobe statt.

 

DER NIKOLAUS kommt - und beschenkt die Braven (alle) mit Süßigkeiten und Nüssen ... Dank an Manfred Anzinger für die "faire" EZA-Schokoladen!

 

 

 

MITGLIEDER:

Zurzeit hat der Chor 39 Mitglieder, davon 33 Frauen und 6 Männer (Stand: 15. 10. 2015)

 

Unser Chor-Logo ...  hat unser Sänger Andreas Sandmeier gestaltet. DANKE!

 

Seelsorgeteam Liturgie / Verkündigung
 Manfred Anzinger
Manfred Anzinger
Ständiger Diakon und Pastoralassistent
Mag. Peter Hoffmann
Mag. Peter Hoffmann
Seelsorgeteam-Verkündigung
Seelsorgeteam-Diakonie
Dr.in Elisabeth Reiter
Dr.in Elisabeth Reiter
Seelsorgeteam-Diakonie
 Inge Trauner
Inge Trauner
Seelsorgeteam-Diakonie
Seelsorgeteam-Koinonia
Ing. Ludwig Wimplinger
Ing. Ludwig Wimplinger
Seelsorgeteam-Koinonia
Namenstage
Hl. Ambrosius, Hl. Maria Josepha Rossello, Hl. Gerald
Evangelium von heute
Mt 18, 12-14 + Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus In jener Zeit fragte Jesus seine Jünger: 12 Was meint ihr? Wenn jemand hundert Schafe hat und eines von ihnen sich verirrt, lässt er dann nicht die...
Pfarre Riedberg
4910 Ried im Innkreis
Pfarrplatz 1
Telefon: 07752/84830
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: