Montag 19. November 2018
Pfarre Rainbach im Mühlkreis

Fest der Hl. Familie: 27.12.2015

  1. Wir danken für die Blumen in der Pfarrkirche.
  2. Wir danken der Fam. Zeiml aus Rainbach, Labacher Str. 19 für die Christbäume und allen, die beim Aufstellen und Schmücken der Christbäume und der Krippe mitgeholfen haben.
  3. Wir weisen hin auf das Friedensgebet heute um 19.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Freistadt.
  4. Am Donnerstag ist um 16.00 Uhr Jahresschlussgottesdienst. Wir laden dazu recht freundlich ein.
  5. Am Freitag, dem Neujahrstag, sind die Gottesdienste um 7.30 und 9.30 Uhr.
  6. In diesen Tagen sind wieder die Sternsinger unterwegs und zwar am Samstag, 2. Jänner in Vierzehn, Dreißgen, Sonnberg, Labach, Apfoltern, Rainbach-Siedlung, Zulissen und Hörschlag.Sie bringen die Botschaft von der Geburt Jesu und bitten um ein Opfer für die Mission        
  7. Wer nächstes Jahr gefirmt werden will, kann sich bis 25. Jännerzur Firmvorbereitung anmelden. Das Firmalter ist 13 Jahre. 
  8. Wir weisen hin auf die Puchberger Bauerntage. Nähere Informationen sind im Schaukasten angeschlagen.
  9. Am Samstag um 10.00 Uhr wird das Kind Anna Lena Stöttner aus Rainbach,
    Aistweg 3 getauft. Wir gratulieren den Eltern zur Geburt und Taufe des Kindes.
  10. Herr Franz Kralik aus Summerau Bahnhof 13 ist im 90. Lebensjahr gestorben. Totenwache ist morgen Montag um 19.30 Uhr, das Begräbnis ist am Mittwoch um 14.00 Uhr. Wir wollen den Verstorbenen in unser Gebet einschließen. 

3. Adventsonntag: 13.12.2015

  1. Wir laden ein zur Bußfeier am Freitag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche.
  2. Auch heuer veranstaltet die Kath. Jungschar wieder ihre traditionelle
  3. Schneeballaktion. Die süßen Köstlichkeiten werden nächsten Sonntagnach den Gottesdiensten vor der Pfarrkirche verkauft.
  4. Wir empfehlen den Kauf des Diözesanjahrbuches. 
  5. Wir laden ein zum adventlichen Brauch des Herberg-Betens.

2. Adventsonntag: 6.12.2015

  1. Am Dienstag ist das Fest Ma. Empfängis. Die Gottesdienste sind um 7.30 und 9.30 Uhr und werden vom Rainbacher Dreigesang und dem Imkerverein gestaltet.
  2. Der Gebetskreis lädt ein zur Stunde der Gnade am Dienstag von 12.00 bis 13.00 Uhr in der Pfarrkirche Waldburg.
  3. Wir laden die Ministranten und Ministrantinnen ein zum Ministranten-Nikolaus am Dienstag um 17.00 Uhr im Pfarrheim.
  4. Sitzung des Fachausschusses Liturgie ist am Donnerstag um 20.00 Uhr im Pfarrheim.
  5. Wir empfehlen den Kauf des Diözesanjahrbuches.
  6. „Die Brücke“ die Zeitschrift des Linzer Priesterseminares liegt bei den Eingängen zur freien Entnahme auf.   

1. Adventsonntag: 29.11.2015

  1. Die KFB bedankt sich bei allen, die Materialien zur Verfügung gestellt und beim Anfertigen der Kränze und Gestecke mitgeholfen haben und bei allen, die diese gekauft haben.
  2. Heute werden nach beiden Gottesdiensten im Pfarrsaal von peruanischen Frauen handgefertigte Hauben, Handschuhe und Schals zum Kauf angeboten. Der Reinerlös kommt dem Missionspriester Franz Windischhofer zugute.
  3. Wir laden ein zum interreligiösem Friedensgebet heute um 19.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Freistadt.
  4. Am Freitag wird der Gottesdienst von der KFB gestaltet.
  5. Die Mütterrunde lädt wieder ein zur Nikolausaktion. Die Anmeldungen für den Nikolausbesuch nimmt Frau Andrea Kolberger aus Rainbach, Aistweg 2entgegen; Tel.: 0660/4261000
  6. Die Legio lädt ein zur Wallfahrt nach Ma. Puchheim am Samstag.Nähere Informationen sind im Schaukasten angeschlagen. Dazu fährt um 12.00 Uhr ein Bus vom Stifterplatz Freistadt ab.
  7. Wir empfehlen den Kauf des Diözesanjahrbuches.
  8. Auf unserem Friedhof wurde gestern das Kleinkind Laura Bettina Killinger aus Rainbach, Summerauer Str. 6 beerdigt.  

Christkönigssonntag: 22.11.2015

  1. Bei der Elisabeth-Sammlung ist das schöne Ergebnis von 3.608,-Euro zusammengekommen. Wir sagen allen ein herzliches Vergelt’s Gott.
  2. Die Legio lädt ein zum Hilfslegionärstreffen heute um 14.00 Uhr im Pfarrheim.
  3. Die KFB bedankt sich bei Fam. Kohlberger, Licht. Str. 18 für das Die KFB bittet um Ihre Mithilfe beim Anfertigen von Adventkränzen und Gestecken am Mittwoch ab 13.00 Uhr und abends ab 19.30 Uhr.Der Verkauf der Kränze und Gestecke ist am Samstag ab 8.00 Uhr. Der Reinerlös kommt heuer den Franziskanerrinnen von Vöcklabruck für Kasachstan und dem Sozialkonto der Gemeinde für bedürftige Kinder zugute.       
  4. Wir danken allen, die beim Pfarrball mitgeholfen, eine Vorverkaufskarte gekauft oder Mehlspeisen oder ein Best gespendet haben.
  5. Nächtliche Anbetung im Seniorenwohnheim St. Elisabeth ist am Samstag ab 18 Uhr. Die Anbetungsstunde von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr wird von der Legio, von 20.00 bis 21.00 Uhr von der KFB und von 21.00 bis 22.00 Uhr vom Pfarrgemeinderat gestaltet. Wir laden zu den Anbetungsstunden recht freundlich ein.
  6. Adventkranzweihe ist nächsten Sonntag bei den Gottesdiensten.
  7. Nächsten Sonntag werden nach den Gottesdiensten im Pfarrsaal von peruanischen Frauen handgefertigte Hauben, Handschuhe und Schals zum Kauf angeboten. Der Reinerlös kommt dem Missionspriester Franz Windischhofer zugute. 

 

33. Sonntag im Jahreskreis: 15.11.2015

  1. Heute ist die Sammlung für „Elisabeth“ und „Sei so frei“ bzw. „Bruder in um ein besonders großzügiges Opfer.Spende nach dem Gottesdienst in die Sakristei kommen.Wer für das Finanzamt eine Spendenbestätigung braucht, soll mit derNot“. Weil wir diese beiden Sammlungen zusammenlegen, bitten wir Sie
  2. Der Mitarbeiterinnenkreis der Kath. Frauenbewegung trifft sich am Dienstag um 20.00 Uhr im Pfarrheim.
  3. Sitzung des Finanzausschusses ist morgen Montag um 19.00 Uhr im Pfarrheim.
  4. Am Donnerstag ist um 19.30 Uhr in St. Elisabeth ein Gottesdienst für die verstorbenen Hausbewohner des vergangen Jahres.
  5. Wir laden ein zum Pfarrball am Freitag. Wir bitten dazu um Torten und Mehlspeis-Spenden.                                                                                              
  6. Ministrantenstunde ist am Samstag um 9.00 Uhr.
  7. Nächsten Sonntag wird der Gottesdienst um 9.30 Uhr vom Musikverein Rainbach gestaltet. 
  8. Wir empfehlen den Kauf des Diözesanjahrbuches. 9.
  9. Heute um 11.00 Uhr wird das Kind Pauline Elena Fuchs aus Linz getauft. Wir gratulieren den Eltern zur Geburt und Taufe des Kindes.
  10. Auf unserem Friedhof wurde am Freitag Frau Mathilde Greul aus Rainbach beerdigt. Wir wollen sie in unser Gebet einschließen.
  1.  

 

 

32. Sonntag im Jahreskreis: 15.11.2015

  1. Wir danken allen, die bei der Totengedenkfeier am Allerheiligentag mitgewirkt haben.
  2. Die Pfarrbücherei lädt ein zum Bücherflohmarkt und die Kath. Jungschar zum Pfarrkaffee heute von 8.00 bis 11.30 Uhr.
  3. Der Kindergarten lädt ein zum Martinsfest. Beginn ist am Mittwoch um 17.00 Uhr beim Kindergarten.
  4. Nächsten Sonntag halten wir die Elisabeth-Sammlung. Weil wir auch heuer die zwei Sammlungen „Elisabeth“ und „Sei so frei“ bzw. „Bruder in Not“ zusammenlegen, bitten wir um ein besonders großzügiges Opfer. Die Spendensäckchen dazu werden heute nach den Gottesdiensten ausgeteilt. Die Gottesdienste werden von der KFB gestaltet. Eine Sing- probe dazu ist am Dienstag nach der Abendmesse im Pfarrheim. Wir laden dazu alle Frauen recht herzlich ein.
  5. Aus Anlass 60 Jahre Linzer Kirchenzeitung liegen auch heute bei den Kircheneingängen Exemplare zur freien Entnahme auf. Wir laden ein, die Kirchenzeitung zu abbonieren. Anmeldeformulare liegen neben den Kirchenzeitungen auf.
  6. In der nächsten Zeit werden die Pfarrgemeinderäte Vorverkaufskarten zum 30. Pfarrball anbieten. Wer für den Pfarrball ein Best geben will, kann es den Pfarrgemeinderäten mitgeben.
  7. Wir empfehlen den Kauf des Diözesanjahrbuches.
  8. Heute um 11.00 Uhr wird das Kind Jakob Traxler aus Kerschbaum 43 getauft. Wir gratulieren zur Geburt und Taufe des Kindes.
  9. Auf unserem Friedhof wurde am Dienstag Herr Alfred Sitz aus Sonnberg 12 beerdigt. Wir wollen ihn in unser Gebet einschließen.
     
Namenstage
Hl. Elisabeth von Thüringen, Hl. David von Augsburg, Raphael vom heiligen Joseph (Rafał Józef) Kalinowski, Hl. Mechthild von Hackeborn, Obadja, war einer der Kleinen Propheten im 9. Jh. v. Chr. Er verkündete den Tag des Herrn als Tag des Gerichts., Hl. Swidger, Hl. Totto, Hl. Egbert von York
Evangelium von heute
Lk - Lk 18,35-43 Als Jesus in die Nähe von Jericho kam, saß ein Blinder an der Straße und bettelte. Er hörte, dass viele Menschen vorbeigingen, und fragte: Was hat das zu bedeuten? Man sagte ihm: Jesus von Nazaret...
Pfarre Rainbach im Mühlkreis
4261 Rainbach im Mühlkreis
Prager Straße 4
Telefon: 07949/6229
Telefax: 07949/6229-4
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: