Saturday 28. May 2022
Pfarre Rainbach im Innkreis

Fronleichnam 2017 in der Pfarre Rainbach

 

Bei prachtvollem Wetter machte sich die Fronleichnamsprozession auf den Weg durch die Rainbacher Straßen zu den schön geschmückten Altären. Herzlichen Dank sagen wir allen Vereinen für’s Mitwirken – der Musikkapelle für die musikalische Umrahmung, der Feuerwehr, dem Kameradschaftsbund, der Volksschule, den Erstkommunionkindern und der Goldhaubengruppe. Danke an den Kirchenchor für die festliche Gestaltung der Prozession und dem gesamten Kirchenpersonal. Vielen Dank an Fam. Moser für die gespendeten Birken entlang des Weges. Gemeinsam durften wir wieder ein wunderschönes Fronleichnamsfest feiern.

Mehr Bilder - Fotogalerie

 

Zechprobstausflug 2017

Um 7´30 Uhr früh mit 20 Zechpröbsten ging die Busfahrt von Rainbach nach Salzburg. Um 9,30 Uhr hatten wir dann die Gelegenheit dein Hangar 7 zu besuchen.

Anschließend fuhren wir zum gemeinsamen Mittagessen zum Sternbräu .

Um 14. Uhr hatten wir dann eine Führung durch die Stadt Salzburg.

Die Interessante Führung dauerte 2 Stunden.

Die Heimfahrt traten wir um 16.30 Uhr an .Dein Abschluss hatten wir beim Wirt Z´auzing.

 

Ministrantenausflug zum Bayernpark am 6.6. 2017

Am 6 Juni  2017 fand unser diesjähriger Ministrantenausflug statt. Wie auch schon im letzten Jahr fuhren wir nach Reisbach zum Bayernpark. 32 Kinder und 3 Begleitpersonen erkundeten den Park.Der heurige Ministrantenausflug als Belohnung für den geleisteten Dienst unserer zahlreichen Ministranten ging trotz der unsicheren Wetterprognose in den Bayernpark. Aber wie heißt es so schön – “Wenn Engel reisen, wird sich das Wetter weisen” und so war es auch bei diesem Ausflug. Bei idealen Temperaturen zeigte sich teilweise sogar die Sonne und so verbrachten wir einen schönen Tag mit viel Spaß und Freude. Alle Attraktionen wurde fleißig genutzt – wie die Fahrt mit der Raupenachterbahn oder Wildwasserbahn und für die Mutigeren ein Flug mit dem Adler oder dem Freischütz. Da konnten auch ein paar Tropfen Regen die Stimmung nicht trüben und so ging dieser schöne Tag wieder viel zu schnell zu Ende.

 

 

Mehr Bilder - Fotogalerie

Sportfest der Union Rainbach - Feldmesse und Frühschoppen .

Am Beginn des Festes stand eine feierliche Feldmesse zelebriert von Pfarrer Thaddäus Kret. Neben gemütlichem Beisammensein bei Wein, Bier und Grillspezialitäten, Kaffee und Kuchen, ein Stationenspiel,  und, und, und…

Erstkommunion 2017

Kinderlachen erhellt die Kirche St. Peter – das ist die Hauptprobe für die diesjährige Erstkommunion. Es ist wunderschön zu erleben mit wie viel Engagement und Vorfreude sich die Kinder auf den bevorstehenden, grossen Tag vorbereiten!

Die Religionslehrerin  Ruth  hat im Erstkommunionsunterricht seit dem letzten Sommer viele Stunden mit den Kindern verbracht und ihnen das Sakrament der Kommunion, oder anders gesagt, das Geheimnis des heiligen Brotes nähergebracht. Auch die Eltern sind Teil der Vorbereitungen. So erlebten sie zwei interessante und bewegte Elternabende, welche auch von Ruth  begleitet wurden. Als Geschenk und Erinnerung an diesen grossen Tag formten alle Eltern ein Kreuz aus Holz

Die Kirche füllt sich immer mehr. Eltern, Geschwister, Grosseltern und weitere Verwandten kommen zum Gottesdienst, um gemeinsam dieses Fest zu feiern. Nach dem feierlichen Einzug in die Kirche beginnt der Gottesdienst mit dem Lied „Kommt alle ihr seid eingeladen“. Der ganze Gottesdienst wird musikalisch wunderschön begleitet durch Joachim Seefelder und einige Erstkommunionkinder. Da gibt es ruhige, besinnliche Töne, aber auch lustige und ganz fröhliche Klänge. Der Gottesdienst ist geprägt durch das Mitwirken der Kinder.

Im Kreis stehen die Kinder um den Altar und beten gemeinsam das „Vater unser“.  Nun ist der grosse Moment gekommen – die Kinder empfangen ihre 1. Kommunion und stehen ganz ruhig und andächtig vor Pfarrer Thaddäus der ihnen das heilige Brot überreicht. Ein einmaliger, besinnlicher und eindrücklicher Moment, welcher den Kindern und allen Angehörigen bestimmt lange in Erinnerung bleibt.

Mit dem Schlusslied „Halte zu mir guter Gott“ fällt die letzte Nervosität von den Kinder ab und sie freuen sich auf den zweiten grossen Teil ihrer Erstkommunion – die Feier mit ihren Familien und Verwandten und natürlich auf die Geschenke! Die Sonne lacht an diesem speziellen Tag – DANKE guter Gott!

Ein weiteres grosses DANKESCHÖN geht an die beiden -Religionsehrerinnen Ruth und Pf. Thaddäus

 

FLORIANISAMSTAG

Am Samstag, den 6. Mai  2017, gedachten wir des Heiligen Florians aus Zeiselmauer bei Tulln in Niederösterreich, dem Patron aller Feuerwehrleute auf der ganzen Welt. Bei ihren oft brandgefährlichen Einsätzen zum Schutz von Leben und Werten brauchen sie einen starken Fürsprecher, der wohlwollend seine Hand über sie hält..Die Feuerwehrleute gestalten aktiv den Festgottesdienst, übernahmen die Lesungen und Fürbitten des Tages.

Seniorenwallfahrt 2017

Die diesjährige Wallfahrt der Senioren , fand am 27.4.. mit 37 Mitgliedern in den bekanntesten und beliebtesten Wallfahrtsort Österreichs, nach St. Wolfgang  statt.  Andächtig und ehrfurchtsvoll konnten wir vor dem Hauptaltar der Basilika St. Wolfgang  die Wallfahrermesse mitfeiern. Nach dem Mittagessen im Restaurant Weisses Rössl  stand eine Besichtigung der Wallfahertkirche in Maria Puchheim mit Führung am Programm.

Pfarre Rainbach im Innkreis
4791 Rainbach im Innkreis
Rainbach 1
Telefon: 07716/8006
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: