Monday 10. August 2020
Pfarre Rainbach im Innkreis
Urlaubszeit Pfarrer Thaddäus und der Pfarrgemeinderat wünschen allen einen schönnen und erholsamen Sommer
Caritas-Haussammlung 2020 Bei der Heurigen Caritas Haussammlung ist folgendes erfreuliche Ergebnis erzielt worden:1187,00 ( 2019 - 2807 €.) Nochmals herzlichen Dank für alle Spenden und Sammler - Caritas - Engagement !
Pilger- und Kulturreise ins 3-Ländereck Mariapfarr - Monte Lussari - Maria Wörth- Do-Sa, 20.-22. August 2O2O (3 Tage).Leistungen: Fahrt mit Fernreisebus, 2 x Halbpension, Maut Maltatal, Seilbahn Monte Lussari, Maut Nockalmstraße

Mütterdankmesse 2017

Ein schöner Brauch. Seit vielen Jahren werden zum Gottesdienst in der Pfarrkirche alle Mütter und Väter eingeladen, die in den vergangenen 12 Monaten ein Kind zur Welt gebracht haben. Sie bekommen eine (verzierte) Kerze und erhalten einen besonderen Segen für sich und ihr Kind - ihre Familie. Im Rahmen der Hl. Messe, die von den Eltern wieder aktiv mitgestaltet wurde, durften die Mütter die Kerzen für ihre Kinder entzünden.Gestaltet wurden die Kerzen von KFB

Vortrag „Erbrecht neu“

Am 19.1.2017 lud das Katholische Bildungswerk Rainbach zum Vortrag „Erbrecht neu“ ein. Notar Mag. Bernhard Eder führte in die komplexe Gesetzeslage fachlich höchst kompetent und gleichzeitig für den Laien verständlich ein. Die Neuerungen im gesetzlichen Erbrecht sowie im Testaments- und Pflichtteilsrecht stießen auf enormes Publikumsinteresse.

SternsingerInnen 2017 sagen Danke!..

Beim Sternsingen konnten Kinder und Jugendliche SternsingerInnen bei uns in der Pfarre Rainbach  € 5719,22 ersingen.

 

Wir bedanken uns ganz besonders bei allen Sternsingern, bei allen Begleitpersonen und allen, die bei der Vorbereitung der Sternsingeraktion mitgeholfen haben und bei euch allen für eure Spenden für Hilfsprojekte in der 3. Welt! 

Danke für Euren wunderbaren Einsatz!

Freitag, 6. Jänner HEILIGE DREI KÖNIGE

Sie waren auch heuer wieder unermüdlich unterwegs: die Sternsinger sangen und sammelten im Ortsgebiet für eine bessere Welt. Die Vorbereitungen, die Proben, die Einteilung und die Begleitung - das waren unsichtbare Aufgaben, die ebensoviel Einsatz, Zeit und Mühe kosteten.Die Pfarrfamilie möchte daher am Freitag , dem Dreikönigstag, allen von Herzen danken, die diese wunderschöne Tradition am Leben erhalten haben. Noch ein letztes Mal werden alle Sternsinger, die großen und die kleinen, in voller Pracht aufmarschieren und gemeinsam für uns singen.

Der neue Zechpropst..

Zechprobstwechsel: Für die nächsten zwei Jahre wurde Franz Eder  als Zechprobst bestellt . Er löst den Jozef Lorenz ab.Einen besonderen Dank an den scheidenden

Zechpropst Josef Lorenz , der 2 Jahre hindurch seine Aufgaben vorbildlich erfüllte.

Der Nikolaus besucht die Rainbacher Kinder

Auch heuer wurde von der Pfarre wieder der Hausbesuch vom Nikolaus angeboten. Wir sind sehr glücklich, dass dieser Gedenktag in den Familien gefeiert und unsere Aktion dazu so gern angenommen wird..Bei insgesamt 35 Familien wurden wir heuer eingeladen und Nikolaus durfte aus dem Leben des Heiligen erzählen und den Kindern Geschenke überbringen. Er wurde aber auch selber mit schönen Gedichten und Liedern beschenkt!

 

Adventfeier der Ministranten

Als Abschluss des Jahres fand am 4.Dezember unsere alljährliche Adventfeier der Ministranten statt. Die musikalische Umrahmung wurde von den Minis selbst übernommen. Mit Keksen, Tee und gemeinsamen Liedern ließen wir das Jahr ausklingen und stimmten uns auf Weihnachten ein.

Pfarre Rainbach im Innkreis
4791 Rainbach im Innkreis
Rainbach 1
Telefon: 07716/8006
Telefax: 07716/8006-12
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: