Donnerstag 16. August 2018
Pfarre Pfarrkirchen im Mühlkreis

Ministrantenausflug

Der Ministrantenausflug führte auch heuer wieder zu einem lustigen Badespaß ins Aquapulco und zu einem Kinonachmittag mit Filmen freier Wahl im Megaplexx in Pasching. Wir danken Herrn Bürgermeister Hermann Gierlinger und Frau Doris Kandlbinder für die Beleitung und Aufsicht!

Frauenwallfahrt nach St. Florian und Lauriacum

Freitag, 15. Juni 2018

Am Freitag, 15. Juni, besuchten wir St. Florian und Lorch, Orte, die jede kennt und doch noch nicht jede gesehen hat. Wir ließen uns den Kaisersaal, die Bibliothek und die Kirche zeigen und feierten dann den Wallfahrtsgottesdienst.

Nach dem Mittagessen im Stiftsrestaurant gab es freie Zeit und unter anderem auch Gelegenheit zum Besuch der Gärtnerei Sandner. Dann ging die Fahrt nach Enns-Lorch zur Basilika mit dem Grab des hl. Florian ( 304) und der ersten bekannten Christin Oberösterreichs und einer der Wirkstätten des hl. Severin ( 482). Den Abschluss bildete die Jause im Gasthaus Silvia in Haibach.

 

Pfingstritt

des Reit- und Fahrvereines Pfarrkirchen

Am Pfingstmontag veranstaltete der Verein wieder seinen Pfingstritt und konnte viele Gäste begrüßen. Der Gottesdienst stand unter dem Gedenken an zwei verstorbene Mitglieder, den Vorstand Markus Löffler und Ernst Amerstorfer.

Erstkommunion

Bei strahlend schönem Wetter durften wir heuer die erste hl. Kommunion von 13 Kindern feiern. Das Thema war die Verwandlung der Raupe in einen Schmetterling. Unter der Anleitung von Anni Huber und den übrigen Lehrerinnen der Volksschule entwarfen die Kinder aller Klassen Bilder und Figuren von Schmetterlingen und bastelten auch ihre Raupen. Mit Direktorin Wilbirg Amerstorfer übten alle Volksschulkinder die Lieder und gestalteten mit ihrem kräftigen Singen einen schönen Gottesdienst. Die Musikkapelle geleitete uns in die Kirche und begleitete auch die Maiprozession am Nachmittag. Die Pfarre lud die Kinder zum Mittagstisch ins Gasthaus Scherrer, und auch die Familien der Kinder fanden sich zum gemeinsamen Mahl ein.

 

Entdeckung der "Teufelsmauer"

durch die SchülerInnen der Volksschule

Die Sage von dem durch den Teufel vereitelten ersten Kirchenbau Pfarrkirchens hat ihren Grund in der fast vergessenen "Teufelsmauer", einer an eine Mauer erinnernde Gesteinsformation im Wald der Pfarrpfründe. Die Lehrerin Ursula Lindorfer und Pfarrer Ludolf kämpften sich mit den Kindern durch den die Teufelsmauer umgebenden Urwald zu ihr durch. Wegen des dichten Bewuchses kann die Mauer leider nicht zur Gänze überblickt werden. Dann wurde auch noch der Geist des "Warzenbrünndls" beschworen.

Die Feier der Ehejubiläen

am Weißen Sonntag

Die KFB und die Pfarre luden alle Jubelpaare dieses Jahres ein zu einer gemeinsamen Dankesfeier in der Kirche, die vom Familienchor festlich umrahmt wurde. Nach der hl. Messe waren die Paare zu einem Sektempfang auf dem Ortsplatz eingeladen.

 

Emmausgang der Firmgruppe

am Ostermontag

In der Morgenfrühe wanderte die Firmgruppe mit der Begleitung durch Mitglieder des PGR den Weg "von Jerusalem nach Emmaus" mit einzelnen Stationen. Darauf folgte ein gutes Osterfrühstück im Pfarrheim. Bei der anschließenden Messe in der Pfarrkirche erhielten die Firmkandidat(inn)en die Firmkarte mit einem kleinen Geschenk.

Aktuelles aus der Diözese
Zahl der in Syrien getötete humanitären Helfer stark angestiegen

Zahl der in Syrien getötete humanitären Helfer stark angestiegen

Die Hilfsorganisation Care weist zum Internationalen Tag der Humanitären Hilfe am 19. August 2018 auf das Risiko von...

102 Hilfsprojekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche unterstützte Jugend Eine Welt im Jahr 2017.

102 Hilfsprojekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche

Unter dem Leitgedanken „Bildung überwindet Armut“ war Jugend Eine Welt im Jahr 2017 in 32 Ländern aktiv – heißt es im...

crazy Shark

Spiri_SPLASH 2018

Über 100 Jugendliche und BetreuerInnen aus der Diözese Linz und der Erzdiözese Salzburg verbrachten gemeinsam von 5....
Pfarre Pfarrkirchen im Mühlkreis
4141 Pfarrkirchen im Mühlkreis
Pfarrkirchen 1
Telefon: 07285/403
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: