Tuesday 23. July 2019
Pfarre Ottnang am Hausruck

Massive Probleme bei der Mülltrennung auf dem Friedhof

Bei unserer Friedhofs-Abfallsammelstelle gibt es bereits seit längerer Zeit massive Probleme bei der Trennung und Entsorgung der Abfälle.

So erfolgt die Entsorgung oft nicht in die dafür vorgesehenen Abfall-Tonnen.

Mülltrennung Friedhof Ottnang

 

Ganz besonders schlimm ist es bei der Trennung und Entsorgung von diversen Gestecken usw.; dass tatsächlich nur die kompostierbaren Anteile in den Grünschnittcontainer kommen. Es wurde der Friedhofsverwaltung schon einige Male unmissverständlich angedroht, dass unser Bioabfall nicht mehr übernommen wird, wenn weiterhin so sorglos entsorgt wird.

 

Mülltrennung Friedhof Ottnang

Mülltrennung Friedhof Ottnang
Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur richtigen Entsorgung:

  • Gestecke von der Schale trennen Plastikschalen in die Tonne Plastik, Tonschalen in die Tonne Ton einwerfen. Steckschwämme in die Restmülltonne, Gesteck von Bindedraht befreien (Tipp: Kombizange von zuhause mitnehmen), Bindedraht in die Metalltonne, nur der kompostierbare Anteil darf in den Grünschnittcontainer eingeworfen werden.
  • Bitte die ausgebrannten Grablichter nicht mit diversen Abfällen vollstopfen. Wir müssen die Plastik- und Glasgrablichter sortenrein entsorgen.
  • Bitte die Kartonschachteln und Behältnisse aus Karton vor dem Einwerfen in die Tonne Karton/Papierzerlegen oder zerkleinern.
  • In die Tonne Plastikfolien gehören ausschließlich sauber, zur Gänze entleerte Kunststoffsäcke und –folien.
  • Bitte auch Kunststoff-Blumentöpfe und –schalen in die dafür vorgesehene Tonne einwerfen.

Alle anderen Abfälle bzw. Altstoffe dürfen nicht auf dem Friedhof entsorgt werden. Dies sind besonders batteriebetriebene Grablichter und Altbatterien, Getränkeflaschen und Einwegverpackungen, Jausenreste und diverses Verpackungsmaterial. Diese Abfälle müssen ausschließlich zuhause ordnungsgemäß entsorgt werden.
Noch ein Hinweis zur Schonung unserer Umwelt: Bitte verwenden Sie keine Einweghandschuhe zur Grabpflege, sondern normale Garten- oder Arbeitshandschuhe.


Wir ersuchen daher alle Friedhofsbesucher dringend,

  • diese Regeln zur Abfallentsorgung auf unserem Friedhof ab sofort strikt zu befolgen, damit wir auch in Zukunft unser Seviceangebot mit der Abfall-Sammelinsel aufrecht halten können.
  • uns behilflich zu sein und Zivilcourage zu zeigen, indem sie andere darauf aufmerksam machen, wenn falsch getrennt wird oder Hausmüll, der definitiv nicht in die Mülltonnen am Friedhof gehört!!!, eingeworfen wird.

Wenn die Mülltrennung auf dem Friedhof weiterhin nicht funktioniert, dann sehen wir uns leider gezwungen die gesamte Abfall-Sammelinsel zu schließen und vom Friedhof zu entfernen.

Mülltrennung Friedhof Ottnang

"... und sollte es sich hier um ein persönliches Problem mit der Pfarre handeln, sind wir gerne und jederzeit für ein Gespräch offen!"

 

Für die Friedhofsverwaltung, Karl Kronlachner

 

aus der Fotogalerie
wir gedenken unserer Verstorbenen
Rupert Preiner

Rupert Preiner

verstorben am 28.Mai 2019 im 91.Lj.

Franz Moritzhuber

Franz Moritzhuber

verstorben am 18.Mai 2019 im 81.Lj.

Zäzilia Grabner

Zäzilia Grabner

verstorben am 11.Mai 2019 im 86. Lj.
Namenstage
Hl. Birgitta von Schweden, Hl. Apollinaris, Hl. Liborius, Hl. Johannes Cassianus, Hl. Valerius von Cimiez, Ezechiel
aus dem Archiv der Pfarre Ottnang
Seminar „Seifen sieden“

Seminar „Seifen sieden“

Tolle Ergebnisse entstanden bei dem interessanten Seminar „Seifen sieden“ mit Dipl. Kräuterpädagogin Vanessa...

„Eiseree Hochzeit“

„Eiserne Hochzeit“

Bei der Frauenmesse am 2. Mai konnten wir mit Paula und Rupert Bartik das Fest der „eisernen Hochzeit“ feiern. Beim...

KBW-Vortrag von Dr. Bernhard Lang aus Sarleinsbach

Resilienz - Was den Menschen stark macht!

Der Vortrag von Dr. Bernhard Lang aus Sarleinsbach war sehr kompetent und mit vielen persönlichen Erfahrungen...

                               Festgottesdienst mit den Ehejubilaren

Festgottesdienst mit den Ehejubilaren

Am 22. April 2018 feierten die Jubelpaare der Pfarre ihr 25, 40, 50, 60 und 65-jähriges Ehejubiläum. Der FA Ehe u....

Ostergrußaktion

Ostergrußaktion

Am Karsamstag trafen sich ca. 12 Kinder bei Familie Niedermayr um die Weckerl für die Ostergrußaktion zu backen....
aus der Pfarre Atzbach
Derzeit finden keine
Termine statt.
aus der Pfarre Wolfsegg

kfb Ausflug 2019

Der Ausflug der kfb führte uns heuer ins Innviertel. Erste Station war das Gewürzkino der Familie Schneiderbauer in...

Gemeinsam unterwegs

Auch im Arbeitsjahr 2019/ 20 werden Christinnen und Christen verschiedener Kirchen in Wolfsegg gemeinsam beten und...

Betonschalen aus altem Leinen

Einen Upcycling Workshop veranstaltete am 8. Juni 2019 die kfb Wolfsegg.
Pfarre Ottnang am Hausruck
4901 Ottnang am Hausruck
Hauptstraße 14
Telefon: 07676/7221
Telefax: 07676/7221-14
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: