Saturday 19. October 2019
Pfarre Ottnang am Hausruck

Massive Probleme bei der Mülltrennung auf dem Friedhof

Bei unserer Friedhofs-Abfallsammelstelle gibt es bereits seit längerer Zeit massive Probleme bei der Trennung und Entsorgung der Abfälle.

So erfolgt die Entsorgung oft nicht in die dafür vorgesehenen Abfall-Tonnen.

Mülltrennung Friedhof Ottnang

 

Ganz besonders schlimm ist es bei der Trennung und Entsorgung von diversen Gestecken usw.; dass tatsächlich nur die kompostierbaren Anteile in den Grünschnittcontainer kommen. Es wurde der Friedhofsverwaltung schon einige Male unmissverständlich angedroht, dass unser Bioabfall nicht mehr übernommen wird, wenn weiterhin so sorglos entsorgt wird.

 

Mülltrennung Friedhof Ottnang

Mülltrennung Friedhof Ottnang
Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur richtigen Entsorgung:

  • Gestecke von der Schale trennen Plastikschalen in die Tonne Plastik, Tonschalen in die Tonne Ton einwerfen. Steckschwämme in die Restmülltonne, Gesteck von Bindedraht befreien (Tipp: Kombizange von zuhause mitnehmen), Bindedraht in die Metalltonne, nur der kompostierbare Anteil darf in den Grünschnittcontainer eingeworfen werden.
  • Bitte die ausgebrannten Grablichter nicht mit diversen Abfällen vollstopfen. Wir müssen die Plastik- und Glasgrablichter sortenrein entsorgen.
  • Bitte die Kartonschachteln und Behältnisse aus Karton vor dem Einwerfen in die Tonne Karton/Papierzerlegen oder zerkleinern.
  • In die Tonne Plastikfolien gehören ausschließlich sauber, zur Gänze entleerte Kunststoffsäcke und –folien.
  • Bitte auch Kunststoff-Blumentöpfe und –schalen in die dafür vorgesehene Tonne einwerfen.

Alle anderen Abfälle bzw. Altstoffe dürfen nicht auf dem Friedhof entsorgt werden. Dies sind besonders batteriebetriebene Grablichter und Altbatterien, Getränkeflaschen und Einwegverpackungen, Jausenreste und diverses Verpackungsmaterial. Diese Abfälle müssen ausschließlich zuhause ordnungsgemäß entsorgt werden.
Noch ein Hinweis zur Schonung unserer Umwelt: Bitte verwenden Sie keine Einweghandschuhe zur Grabpflege, sondern normale Garten- oder Arbeitshandschuhe.


Wir ersuchen daher alle Friedhofsbesucher dringend,

  • diese Regeln zur Abfallentsorgung auf unserem Friedhof ab sofort strikt zu befolgen, damit wir auch in Zukunft unser Seviceangebot mit der Abfall-Sammelinsel aufrecht halten können.
  • uns behilflich zu sein und Zivilcourage zu zeigen, indem sie andere darauf aufmerksam machen, wenn falsch getrennt wird oder Hausmüll, der definitiv nicht in die Mülltonnen am Friedhof gehört!!!, eingeworfen wird.

Wenn die Mülltrennung auf dem Friedhof weiterhin nicht funktioniert, dann sehen wir uns leider gezwungen die gesamte Abfall-Sammelinsel zu schließen und vom Friedhof zu entfernen.

Mülltrennung Friedhof Ottnang

"... und sollte es sich hier um ein persönliches Problem mit der Pfarre handeln, sind wir gerne und jederzeit für ein Gespräch offen!"

 

Für die Friedhofsverwaltung, Karl Kronlachner

 

aus der Fotogalerie
wir gedenken unserer Verstorbenen
Mitterndorfer Christine

Mitterndorfer Christine

verstorben am 26. Sept. 2019 im 59. Lj.

Theresia Manetzgruber

Theresia Manetzgruber

verstorben am 30.August 2019 im 97.Lj.

Elsa Schnötzinger

Elsa Schnötzinger

verstorben am 13.August 2019 im 82.Lj.
Namenstage
Hl. Jean de Brébeuf, Ordensmann, Priester, Missionar, Märtyrer, Hl. Paul vom Kreuz, Hl. Frideswida, Joel
aus dem Archiv der Pfarre Ottnang
FA Jugend und Jungschar spendet für Berufsschule von Pastor Mpora

FA Jugend und Jungschar spendet für Berufsschule von Pastor Mpora

Wir sind begeistert, dass unser diesjähriges Benefizfußballturnier, das wir am 24. Juni veranstaltet haben, einen...

Hier wächst eine Bienenweide!

Hier wächst eine Bienenweide!

Pfarre Ottnang beteiligt sich an der Aktion „Bienenfreundliche Gemeinde“

Familienchor auf der Gruberalm

Familienchor auf der Gruberalm

Bei herrlichem Bergwetter machte sich der Familienchor auf den Weg zur Gruberalm bei Hintersee. Margit Schmidinger,...

Kirchenchorausflug ins Mendlingtal

Kirchenchor auf dem Holzweg

Der diesjährige Kirchenchorausflug am 1. Juli 2018 führte uns ins Mendlingtal und nach Steyr.

Pilgern der KFB Ottnang

Pilgern der KFB Ottnang

Am 9. Juli pilgerte die KFB mit inspirierenden Impulsen zur Hubertuskapelle in Attnang Puchheim. Der gemeinsame...
aus der Pfarre Atzbach
aus der Pfarre Wolfsegg

Aktuelles Programm der kfb

Wir hoffen, dass wir damit guten Anklang finden und freuen uns auf viele Anmeldungen zu den Angeboten.

Erntemarkt der Frauen

Aufgrund der ungewissen Wetterlage verlegten wir heuer erstmals den Erntemarkt der Frauenbewegung in den hinteren...

Neue Minis 2019

Lena, Julia und Clara sind heuer als neue Ministrantinnen zu unserer Gruppe dazu gestoßen. Am letzten Sonntag im...
Pfarre Ottnang am Hausruck
4901 Ottnang am Hausruck
Hauptstraße 14
Telefon: 07676/7221
Telefax: 07676/7221-14
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: