Dienstag 11. Dezember 2018
Pfarre Oberkappel

„Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben.“

29.04.2018

Kurzfassung

  • Das Erste, was für unseren Zusammenhang mit Jesus wichtig ist, ist das Bleiben. In unserer Zeit zählen jedoch andere Aktivitäten wie Veränderung, das Neue, das Andere, die Beweglichkeit. Wir wollen uns nicht festlegen, sondern möglichst viele Türen und Fenster offenlassen. Aber ohne dem Bleiben, gibt es kein Wachstum, keinen Lebenszusammenhang mit Christus. Jesus ist die Wurzel, die uns trägt, nicht wir.

  • Das Zweite, was für unseren Zusammenhang mit Jesus wichtig ist, ist die Reinigung. Der Winzer, der die Reben reinigt, damit sie Frucht bringen können. Wir sind werdende Menschen, wir müssen uns reinigen lassen von seiner Liebe. Was den Menschen unrein macht, ist die Ablehnung der Liebe. Die Kommunion ist ein Heilmittel, eine Arznei für unsere Seele. Kommunion ist nicht Belohnung, sondern Hilfe zum Hinwegkommen über unsere Fehler und Sünden. Kommunion als Zeichen, das wir den Zusammenhang mit ihm herstellen wollen, mit ihm der unser Leben stets erneuert und reinigt.

  • Und so ist das Dritte Wichtige im Lebenszusammenhang mit ihm das Fruchtbringen, und seine Jünger werden. Früchte des Glaubens und der Liebe sollen wir bringen. Der Herr wartet darauf, dass er selber, in unserem Innersten Wurzeln schlägt. Er wartet darauf, dass wir ihm glaubend unser Leben zu Verfügung stellen, dass wir uns von ihm führen lassen. Er wartet auf unser Ja, denn das Ja-Wort des Menschen zu Gott bringt die köstlichsten Früchte hervor.

Es soll eine Lust und vor allem Freude sein, dass wir zu ihm gehören dürfen.

 

Voller Wortlaut

Ausgewählte Predigten von Pfarrer Maximilian

Jesus heilt unreine Geister unserer Zeit!

Pfarrer Maximilian schildert wie Jesus unreine Geister heilt. Er zeigt auf, wie sich Mangelnde Entfaltung des...

Osterglocke - große Glocke?

„Die Botschaft der Auferstehung müsst ihr an die große Glocke, an die Osterglocke hängen.“ Die Osterglocke, wie soll...

Sonntag

Gott setzt den Anfang von Welt und Mensch und sagt, dass der siebte Tag zur Ruhe für den Menschen sein soll.
Erinnerungen / Bilddokumentaion
Pfarre Oberkappel
4144 Oberkappel
Falkensteinerstraße 12
Telefon: 07284/206
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: