Freitag 16. November 2018
Pfarre Oberkappel

Das Rosenkranzgebet ist eine wichtige Schrift des Glaubens!

Pfarrwallfahrt (7. Oktober 2017)

Viele Menschen können mit dem Rosenkranz nicht viel anfangen. Er erscheint als Gemurmel und Geleier. Ich denke jedoch, dass das Rosenkranzgebet gut in unsere Zeit passt.

Die Gleichnisse Jesu müssen die Welt treffen, auch heute!

1. Oktober 2017

Wenn man die Gleichnisse Jesu so hört, muss man zugeben, dass sie einfach passen. Sie treffen auch nach 2000 Jahren unsere Welt ziemlich genau. Auch das heutige Gleichnis, das wir wieder in drei Schritten bedenken wollen, passt in unsere Welt hinein, hinterfragt sie aber auch.

Die Natur als Lehrmeisterin haben!

Erntedank (17. September 2017)

Ja, zu Erntedank ist alles geschehen. Aber noch gar nicht so lange war diese Natur, die Schöpfung Gottes, im Blühen und Wachsen. Und genau auf diese wachsende Natur wollen wir noch einmal zurückschauen, weil sie uns das heutige Fest ermöglicht, und weil wir von ihr etwas lernen können.

Die Botschaft der Oberkappler Kirchenfenster!

Kirtag (3. September 2017)

Was ist die Bedeutung eines Kirtages heute? Wenn man es von der Entstehung anschaut wurde ein Kirtag begangenen, damit die kirchliche Feier des Pfarrpatrons, in unserem Fall des heiligen Ägidius, in weltlicher Fröhlichkeit weitergeht.

Den Schlüssel zum Himmelreich bedienen!

27. August 2017

Was musste Petrus, was müssen wir lernen, dass wir den Schlüssel zu Himmelreich bedienen können?

Denn Weg der Verklärung im Leben gehen!

Verklärung des Herrn (6. August 2017)

Es ist ein Weg, den Petrus, Jakobus und Johannes, sie sind scheinbar privilegierte Jünger, da sie mehrmals in wichtigen Situationen im Leben Jesu dabei sind, mit dem Meister gehen dürfen. Dieser Weg der Verklärung kann den Weg unsers persönlichen Lebens prägen.

Neue Himmelreichgleichnisse für Menschen im 21. Jahrhundert!

30. Juli 2017

Mit einfachen Bildern, die dem Menschen aus der damaligen Lebensumwelt vertraut waren, will uns der Meister hineinführen in das Geheimnis Gottes, will er uns sagen „so ist das Reich Gottes, ein Reich, das nicht im Jenseits beginnt, sondern hier und jetzt.“

Ausgewählte Predigten von Pfarrer Maximilian
Gott will den leibenden lebendigen Menschen und keine Menschenopfer

Die Erprobung Abrahams

Eine sehr schwierige Situation, vor die Abraham im Buch Genesis geschildert wird. Pfarrer Maximilian weicht dieser...

Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun!

Karfreitag(30. März 2018) Pfarrer Maximilian greift die ersten Worte von Jesus am Kreuz auf. Er vergleicht in...

Palmsonntag, 25. März 2018

Nehmen wir Jubel und Dank gerne an, das ist der Palmsonntag. Die Einladung Jesu zum Mahl, das ist der Gründonnerstag....
Erinnerungen / Bilddokumentaion
Pfarre Oberkappel
4144 Oberkappel
Falkensteinerstraße 12
Telefon: 07284/206
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: