Monday 11. November 2019
Pfarre Oberkappel

Ehrenbürger Franz Hauer

Mit großer Wertschätzung hat die Marktgemeinde Oberkappel bereits 2003 Herrn Franz Hauer den Ehrenring verliehen. Aufgrund des einstimmigen Gemeinderats- beschlusses vom 15. März 2019 wurde Herr Franz Hauer am Freitag, den 4. Oktober 2019 zum Ehrenbürger der Marktgemeinde Oberkappel ernannt.

 

Aus diesem Anlass reiht sich auch die Pfarre Oberkappel in die Schar der Gratulanten ein, um dir lieber Franz Hauer für deine jahrzehntelange ehrenamtliche Arbeit in der Pfarre Oberkappel zu danken, sowie dein vorbildliches christliches soziales Verhalten zu würdigen.

 

Die Pfarre Oberkappel will an dieser Stelle insbesondere das mitmenschliche Wirken von Franz Hauer in den Mittelpunkt stellen.

 

 

Seine feinen Charakterzüge, wie er leibt und lebt bilden den wahren Grund für seine menschliche Größe. Sein extrem hohes Maß an sozialer Hilfsbereitschaft hat vielen Mitbürgern und Einrichtungen der Pfarre nachhaltige Hilfe erbracht.

Herr Franz Hauer setzt sich stets verbindend zwischen Pfarre, Menschen und Vereinen ein. Er begleitete als Dirigent von Kirchenchor und Musikkapelle über Jahrzehnte hinweg kirchliche Feiern und Veranstaltungen. Eine aktive Unterstützung der (Kirchen-)Musik ist von ihm nach wie vor gegeben.

 

Franz Hauer ist für Menschen und Vereine stets ansprechbar und hilft mit seinem Wissen vor allem auf musikalischer Ebene bei der Ausbildung des Nachwuchses. Auf dem Gebiet der pfarrlichen und heimatlichen Geschichtsforschung hat er sich zu einem angesehenen Experten entwickelt. Seine historisch wertvolle Arbeit ist im Heimatbuch Oberkappel, den periodisch erscheinenden Heimatblättern und in der Topothek nachlesbar dokumentiert.

.. jederzeit für Gespräche bereit ...

 

 

Die Qualifikationen und Leistungen seiner erbrachten Arbeiten bringen das Höchstmaß an persönlichem Engagement von Franz Hauer zum Ausdruck.

 

Unersättlich ist Franz Hauer, wenn es um das Wissen geht. Er versteht sehr viel von unserer Welt, er will aber immer mehr wissen, was Religion, Geschichte, Musik, Technik und vieles mehr betrifft.

 

Bescheiden ist Franz Hauer, wenn es um seine eigene Person geht. Da ist er leider viel zu oft bemüht sein „eigenes Licht unter den Scheffel“ zu stellen.

 

Sein erfinderisches und handwerkliches Geschick hat der Pfarre schon oft teure Reparatur- oder Instandhaltungskosten erspart.

.
Seine Freundlichkeit, sein Humor, seine Bereitschaft zu Schabernack sind eine wahre Bereicherung für unser geselliges Leben.

 

Herr Franz Hauer genießt im Lebensraum Oberkappel allerhöchstes Vertrauen und Ansehen aufgrund seiner von christlichen Prinzipen geprägten Lebensweise, die er im Familienleben und im ehrenamtlichen Engagement vorlebt.

 

..auch ein Ehrenbürger hat eine bessere Hälfte!

 

Lieber Franz, die Pfarre wünscht Dir noch eine kleine Ewigkeit, die du an der Seite deiner Frau Liesi verbringen kannst. Die kleine Ewigkeit soll auch ausreichen, dass sich möglichst viele deiner persönlichen Wünsche erfüllen. Gesundheit und Wohlergehen möge dir der Herrgott in reichem Maße bescheren.

 

Aus Oberkappler Sicht dürfen wir mit Stolz behaupten: „Es ist ein Segen, dass es dich gibt, danke, dass du deine Talente in unser Gemeinschaftsleben einbringst!“

Pfarrgemeinde Oberkappel

 

Welches enome Leistungs- und Arbeitspotential Franz Hauer in den Dienst der Öffentlichkeitsarbeit einbringt, schildern die nachstehed tabellarisch angeführten Meilensteine.

Meilensteine aus dem öffentlichen Leben von Franz Hauer

 

Ehrenbürger Franz Hauer
F. Hauer aufgewachsen in Karlsbach
F. Hauer als Jugendlicher
ein erstes motorisiertes Fahrzeug
Franz Hauer als Jungfeuerwehrmann
... auch berufllich spielte die Musik eine große Rolle ....
Franz Hauer in Musikeruniform
F. Hauer und sein Klarinettenspiel
... einfach unzertrennlich ...
... Bergtouren sind sein Hobby ...
...... unterwegs mir selbstgebauten Schneeschuhen ....
.. jederzeit für Gespräche bereit ...
Träger der Kulturmedaille des Landes Oberösterreich
..auch ein Ehrenbürger hat eine bessere Hälfte!
Ehrenbürgerfeier
Übergabe der Ehrenurkunde
Ehrenbürgerurkunde
Ehrenbürgerfamilie Hauer

Ausgewählte Predigten von Pfarrer Maximilian

Leben ist Begegnung

Am 4. Adventsonntag geht es im Evangelium um die Begegnung zwischen Maria und Elisabeth. Wie können wir Gott begegnen?

Palmsonntag, 25. März 2018

Nehmen wir Jubel und Dank gerne an, das ist der Palmsonntag. Die Einladung Jesu zum Mahl, das ist der Gründonnerstag....

Allerheiligenandacht 2018

Am Allerheiligennachmittag predigte Pfarrer Maximilian über das Altarbild desOberkappler Künstlers Johann Hazod. Der...
Erinnerungen / Bilddokumentaion
Pfarre Oberkappel
4144 Oberkappel
Falkensteinerstraße 12
Telefon: 07284/206
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: