Sunday 17. January 2021
Pfarre Nußbach

Wozu eine Messe zahlen?

Messen für verstorbene Angehörige sind immer noch überwiegender Anlass, warum eine Messe bezahlt  wird.

Immer häufiger werden  andere  persönliche Anliegen genannt, beispielweise für Kranke, für Familie, Freunde, Kinder, Arbeitskollegen, zu Jubiläen, bei anstehenden Problemlösungen oder Lebensentscheidungen. Persönliche Anliegen können  natürlich ungenannt bleiben, einfach "eine Messe auf besondere Meinung"
Haben Sie auch ein besonderes Anliegen?

Sie möchten einen Gottesdienst bestellen (Messintention)

Einen Gottesdienst können Sie auf mehrere Arten bestellen:

  1. persönlich - Sie kommen während der Öffnungzeiten in die Pfarrkanzlei oder nach den Sonntagsmessen in die Sakristei
  2. per Papierformular - Sie können das Papierformular hier downloaden und ausdrucken. Sie können dieses bequem zu Hause ausfüllen und dann - eventuell mit der Messgebühr - in ein Kuvert geben und in den Postkasten beim Pfarrheimeingang werfen.
  3. per Internetformular - indem Sie das Formular hier auf der Webseite mit den erforderlichen Daten ausfüllen und abschicken. Sie erhalten dann an die angegebene Internetadresse eine Bestätigung. 

Da die Gottesdienstordnung am Freitag - jeweils für die kommende Woche - erstellt wird, müssen Messbestellungen bis Freitag, 8:00 Uhr einlangen, damit sie berücksichtigt werden können. Falls ein angegebener Termin nicht möglich ist, werden Sie persönlich angerufen. 

Danke für Ihre Messbestellung.  

Gottesdienst hier per Internet bestellen

Messbestellung
PLZ Wohnort Strasse Hausnummer
Diese Telefonnummer wird angerufen wenn es Rückfragen gibt
Gewünschter Gottesdienst:
Die Gottesdienstordnung wird immer Freitag für die Folgewoche erstellt.
Gottesdienstbestellungen für eine laufende Woche müssen bis Freitag 8:00 der Vorwoche einlangen, damit sie berücksichtigt werden können.
Achtung! Für Dienstag und Freitag 19:30 h können - aufgrund der Corona-Beschränkungen keine Intentionen bestellt werden.
zum Beispiel: Familie .... für verstorbenen Gatten, Vater, Großvater ..... zum Sterbetag .... Namenstag .... Geburtstag / freier Text
oder Familie ..... auf Meinung ... als Dank und Bitte / freier Text möglich
 
Bankverbindung: Pfarramt Nußbach IBAN AT10 3438 0000 0571 2070
Mit einem JA erklären Sie sich mit der Veröffentlichung auf der Gottesdienstordnung auf der Webseite einverstanden.
Diese Erklärung kann schriftlich innerhalb von 2 Wochen nach der Gottesdienstbestellung abgeändert werden.

GOTTESDIENSTÜBERTRAGUNGEN

Die Live-Übertragung vom Sonntag, 17. 1., 9:00 Uhr aus der Pfarrkirche Rohr im Kremstal ist hier als Video zu sehen. 
 

Nächste Gottesdienstübertragung:  
wird am kommenden Freitag verlautbart. 

 

Hier eine Übersicht der Gottesdienste im Jänner auf katholisch.at

ANGEBOTE UND LINKS UNSERER DIÖZESE

aktuelle News - aus der Diözese

Beziehung Leben - Begleitung und Beratung in allen Lebenssituationen

Telefonseelsorge - 142 - Telefonseelsorge der Diözese Linz

Mobbing - Telefon der Betriebsseelsorge der Diözese Linz

Altenpastoral der Diözese Linz

Pfarre Nußbach
4542 Nußbach
Leonhardiweg 2
Telefon: 07587/8242
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: