Friday 30. October 2020

Kirchenchor der Pfarre Mitterkirchen - Wer singt, betet doppelt!

Kirchenchor der Pfarre Mitterkirchen

 

16 Damen und 7 Herren, wir alle singen ja so gern.

Alte Meister und rhythmische Messen, das Volksliedrepertoire nicht zu vergessen.

Zur Ehre Gottes wird fröhlich gesungen, Harmonie herrscht zwischen Älteren und Jungen.

Einer steht für den anderen ein, es ist wunderschön dabei zu sein.

 

Kirchenchor der Pfarre Mitterkirchen

 

Unter der Leitung von Josef Jochinger gestalten wir die verschiedenen Feste (Ostern, Pfingsten, Allerheiligen, Weihnachten,…) im Kirchenjahr musikalisch mit.

Außerdem gestalten wir auch Trauungen oder die Begräbnisse für die Verstorbenen unserer Pfarre.

 

Musikalisch begleitet wurde der Chor bis Ostern 2012 von Frau Maria Wagner auf der Orgel. Sie spielte seit 1939 in Mitterkirchen - also 73 Jahre lang. Seither wechseln sich die Organisten aus der Umgebung ab. Johann Resch ist mit 57 Jahren das am längsten aktive Mitglied.

 

Bei rhythmischen Liedern kommen Gitarren und Querflöte zum Einsatz. Bei Hochämtern verstärkt außerdem ein Streichorchester unseren Chor.

 

Die Wurzeln des Kirchenchores gehen weit zurück und die sangesfreudigen Mitterkirchner waren immer mit Begeisterung dabei.

 

Sie singen gerne und möchten einer engagierten und kameradschaftlichen Chorgemeinschaft angehören? – Dann sind Sie bei uns richtig! Von Vorteil ist die Kenntnis des Notenlesens, aber nicht Bedingung - man kann schließlich alles lernen!

Bei Interesse kontaktieren sie den Chorleiter Josef Jochinger oder eines der Chormitglieder!

Berichte von der Dekanatsvisitation 2019

Gebetstreffen der Gebetskreise

8. Mai 2019 mit Bischof Manfred

Segensreiche Begegnung
Mit rund 70 BesucherInnen aus verschiedenen Pfarren des Dekanats Perg und einer sehr jungen, musikalischen Lobpreisgruppe aus Rechberg, fand ein Gebets- und Lobpreistreffen mit Bischof Manfred in Schwertberg statt.

Frauenmesse in Schwertberg

mit Bischofsvikar Willi Vieböck

Ca. 35 Schwertbergerinnen und Schwertberger feierten am 9. Mai 2019 die Donnerstags Frauenmesse mit Bischofsvikar Willhelm Viebock.

Taizé Gebet

im Rahmen der Dekanatsvisitation

Am Dienstag den 7.5. fand im Rahmen der Visitationswoche ein zusätzliches Taizé Gebet statt. Zu Gast war Generalvikar Dr. Severin Lederhilger.

 

Pfarre Mitterkirchen
4343 Mitterkirchen
Mitterkirchen 8
Telefon: 07269/8203
Telefax: 07269/8203-4
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: