Mittwoch 20. Februar 2019

Der Weg zur Wallfahrtskirche

Maria Schmolln

Zur Wallfahrtskirche führen u.a. zwei ca. einen Kilometer lange Wege, die von Kreuzwegstationen gesäumt sind. 

Einer beginnt in Unterminathal, am Fuße des "Schmollnerbergs", und führt steil bergauf. Der andere startet aus Richtung Ried kommend rechts neben der Oberinnviertler Landesstraße und führt sanft bergab. Auf dem Streckenverlauf des "Via Nova" und des Jakobsweges gelangt man direkt auf Waldwegen zur Kirche "Maria, Hilfe der Christen".

Wallfahrt
Marienbild

Grüß Gott...

Wir freuen uns, Sie in unserer Wallfahrtskirche begrüßen zu dürfen. Anmeldungen von Wallfahrtsgruppen für...

Presbyterium der katholischen Pfarr- und Wallfahrtskirche Maria-Hilf

Wallfahrt

Wallfahrt zu: Maria, Hilfe der Christen (Patrozinium: 24. Mai)

Unsere Wallfahrtskirche

Wallfahrtskirche

Die Wallfahrtskirche stellt sich außen als schlichter neugotischer Bau dar. Das Innere zieren bunte Reliefs des...
Pilger-Segen
Pilgerschatten.

Möge dein Weg dir freundlich entgegenkommen,

möge der Wind dir den Rücken stärken.

Möge die Sonne dein Gesicht erhellen

und der Regen um dich her die Felder tränken.

Und bis wir beide, du und ich, uns wiedersehen,

möge Gott dich schützend in seiner Hand halten.

 

(aus Irland)

Wallfahrtsgruppen: herzlich willkommen!

Anmeldungen von Wallfahrtsgruppen für Gottesdienste, Andachten oder Kirchenführungen werden unter 07743/2209-11 oder -12 gerne entgegengenommen!

Pilgern
Einzelzimmer

Pilgerzimmer

Erfahren Sie mehr zu den Pilgerzimmern...

Pilgern führt zur Mitte...

Pilgern

Pilgern führt zur Mitte und verschafft der Seele Raum zum Atmen.
News aus der Diözese
Papst Franziskus

Papst Franziskus hebt Sanktionen gegen Ernesto Cardenal auf

Papst Franziskus hat sämtliche Sanktionen gegen den nicaraguanischen Befreiungstheologen Ernesto Cardenal aufgehoben....

An seinem Motorrad kam Bischof Zauners technisches Geschick zum Einsatz.

25. Todestag von Bischof Franz Zauner: Unermüdlicher Einsatz für das Leben der Kirche und der Diözese

Am 20. Februar 1994 starb der 11. Linzer Diözesanbischof Franz Salesius Zauner im 90. Lebensjahr. Vielen ist der...

P. Bernhard Eckerstorfer präsentierte sein neues Buch  „Kleine Schule des Loslassens. Mit den Weisheiten der Wüstenväter durch den Tag“

Benediktinermönch schrieb "Kleine Schule des Loslassens"

Ballast abwerfen, Einfachheit und Stille suchen, sich ganz auf das Wesentlichekonzentrieren– Sehnsüchte der Menschen...
Pfarre Maria Schmolln
5241 Maria Schmolln
Maria Schmolln 2
Telefon: 07743/2209-12
Telefax: 07743/2209-17
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: