Friday 5. March 2021
Beichte in der Coronakrise

Beichte

Das Sakrament der Versöhnung in Corona-Zeiten

Hier einige Worte unserers Pfarrers P. Kazimierz Starzyk zur Beichte.

bedende Hände

Vorschläge für das Gebet zuhause in der Zeit der Corona-Krise

Das Predigtforum der Redemptoristen bringt für die Zeit der Corona-Krise für jeden Tag einen Vorschlag zur Gestaltung des Gebetes in den eigenen vier Wänden.

Livestream Gottesdienst

Gottesdienst via Livestream - Die Kirche hört nicht auf zu beten und Eucharistie zu feiern.

Die Patres zelebrieren weiterhin täglich die hl. Messe in der Klosterkapelle für dich, deine Anliegen und für die ganze Welt. Hier finden Sie unsere Sonntagsottesdienste zum Nachschauen. 

Sonntag, 29. März 2020

Sonntag, 22. März 2020

Wenn du nicht zur Kirche gehen kannst, kommt sie zu dir nach Hause!

Wenn du nicht zur Kirche gehen kannst, kommt sie zu dir nach Hause!

Da in unserer Pfarrkirche für einige Wochen keine Gottesdienste gefeiert werden können, laden wir Sie ein, andere Möglichkeiten der Mitfeier zu nützen oder sich einfach Zeit fürs private oder gemeinsame Gebet in der Familie zu nehmen.

Wir sind gerne für Sie da!

Wir sind gerne für Sie da!

Auch wenn wir wegen der Corona-Pandemie räumliche Distanz wahren müssen, können wir doch einander nahe sein. Es ist uns wichtig, mit Ihnen in Verbindung zu bleiben und für Ihre Anliegen und Sorgen da zu sein.
Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

 

Pfarrer P. Kazimierz 0676 / 8776 5218

Pfarrbüro: pfarre.mariapuchheim@dioezese-linz.at

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben viel Kraft, Zuversicht, Gesundheit und Gottes segnende Nähe! Im Gebet sind wir miteinander verbunden!

 

Vorsichtsmaßnahmen bezüglich Corona-Virus - Gottesdienste

Vorsichtsmaßnahmen bezüglich Corona-Virus

Bis auf weiteres werden keine Gottesdienste gefeiert!

Unsere Kirche ist aber für Ihr persönliches Gebet täglich für Sie geöffnet.

 

Bischof Manfred dispensiert von der Sonntagspflicht und empfiehlt das private Gebet im Familienkreis oder die Möglichkeit den Sonntagsgottesdienst in den Medien mitzufeiern.

Bedeutung des Fastens heute

„Kehrt um zu mir von ganzem Herzen mit Fasten, Weinen und Klagen. Zerreißt eure Herzen, nicht eure Kleider, und kehrt um zum Herrn, eurem Gott.“ Joel 2,12-13

Das Fasten war schon im Alten Testament bekannt, aber nicht als Gebot. In der Vielzahl der Gesetzte finden sich keine Anweisungen und keine Vorschriften zum Fasten. Erst spätere Überlieferungen berichten über Fastentage der Israeliten zu bestimmten Anlässen.

Evangelium von heute
Mt - Mt 21,33-43.45-46 In jener Zeit sprach Jesus zu den Hohenpriestern und den Ältesten des Volkes: Hört noch ein anderes Gleichnis: Es war ein Gutsbesitzer, der legte einen Weinberg an, zog ringsherum einen Zaun, hob...
Pfarrmedien

Pfarrinfo 2021

Pfarrinfo 2021

Osternummer 1-2021

Namenstage
Hl. Dietmar, Hl. Oliva, Hl. Robert Spiske, Hl. Johann Joseph vom Kreuz
Pfarre Maria Puchheim
4800 Attnang-Puchheim
Gmundner Straße 1 b
Telefon: 07674/62334
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: