Montag 10. Dezember 2018

Fastentuch und Fastenpredigten zu den „Perlen des Glaubens“

In unserer Basilika Maria Puchheim ist seit Aschermittwoch 2018 ein Fastentuch im Entstehen. Zum Bild in der Mitte kommt jeden Fastensonntag eine „Perle des Glaubens “ hinzu. Auch die traditionellen Fastenpredigten greifen die Themen der einzelnen Perlen auf.

Das Fastentuch in unserer Basilika steht unter dem Thema: "Mit den Perlen des Glaubens Ostern entgegen". Insgesamt wird nach der Fastenzeit mit 7 Perlen geschmückt sein. Am Aschermittwoch machte die "Perle der Stille" den Anfang, am 1. Fastensonntag kam die "Perle der Wüste" hinzu, am 2. Fastensonntag die "Perle der Auferstehung" … Die Themen stehen immer in Verbindung mit dem Sonntagsevangelium. Am Ende soll ein Kreis, eine "Perlenkette" entstehen.

 

Das Fastentuch in der Basilika Maria Puchheim
Die Perle der Stille und die Perle der Wüste zieren bereits das Fastentuch.

© Pfarre Maria Puchheim

 

Die traditionellen Fastenpredigten in der Basilika an den Fastensonntagen (jeweils um 15 Uhr) stehen ebenfalls unter diesen Themen:

 

  • Aschermittwoch, 14. Februar 2018, 15.00 Uhr: Perle(n) der Stille (Mt 6,1-6.16-18) | violett (Predigt: Pfarrer P. Josef Kampleitner)
  • 1. Fastensonntag, 18. Februar 2018, 15.00 Uhr: Wüstenperle (Mk 1,12-15) | sandfarben (Predigt: Dr. Markus Himmelbauer)
  • 2. Fastensonntag, 25. Februar 2018, 15.00 Uhr: Perle der Auferstehung (frei)  grün (Predigt: Susanne Grurl)
  • 3. Fastensonntag, 4. März 2018, 15.00 Uhr: Taufperle (Joh 3,14-21) | blau (Predigt: evangelischer Pfarrer Friedrich Rößler)
  • 4. Fastensonntag, 11. März 2018, 15.00 Uhr: Perle der Nacht (Joh 2,13-25) | schwarz (Predigt: Mag.a Margareta Gschwandtner)
  • 5. Fastensonntag, 18. März 2018: Gottesperle (frei) | gold (Predigt: Sr. Hanna Jurman)

 

Nach der Predigt (etwa 20 Minuten) findet eine Kreuzwegandacht statt. 

Evangelium von heute
Lk - Lk 5,17-26 Eines Tages, als Jesus lehrte, saßen unter den Zuhörern auch Pharisäer und Gesetzeslehrer; sie waren aus allen Dörfern Galiläas und Judäas und aus Jerusalem gekommen. Und die Kraft des Herrn...
Pfarrmedien

Zeitschriften

Pfarrinfo 2018

Weihnachtsnummer 4-2018 Herbstnummer 3-2018 Sommernummer 2-2018 Osternummer 1-2018
Namenstage
Hl. Angelina, Hl. Bruno, Johann Georg Seidenbusch, Hl. Tethard (Diethard), Hl. Eulalia von Mérida, Hl. Gregor III.
Pfarre Maria Puchheim
4800 Attnang-Puchheim
Gmundner Straße 1 b
Telefon: 07674/62334
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: