Monday 26. July 2021

Marienstunde - Die immerwährende Novene

Marienstunde-Maria von der immerwährenden Hilfe

Maria Puchheim mit dem Gnadenbild der Mutter von der immerwährenden Hilfe ist ein besonderer Gnadenort.

Es gibt eine lange Tradition in jenen Kirchen, in denen die Redemptoristen tätig sind, dass dort wöchentlich eine Marienstunde gefeiert wird. Diese regelmäßige Marienstunde wird auch als Immerwährende Novene“ bezeichnet. In vielen Ländern kommen Tausende von Gläubigen zu dieser Marienandacht. Auf die Fürsprache der Mutter Gottes von der Immerwährenden Hilfe erfahren sie Gottes Hilfe in ihrem Alltag, Kraft zur Bewältigung von Problemen und Sorgen, und auch Heilung.

Auch Sie können auf einem Zettel eine Bitte, eine Fürbitte oder einen Dank schreiben und diesen in dem „Briefkasten unserer Lieben Frau“, der sich beim Marien-Seitenaltar (beim Seiteneingang) befindet, deponieren. Die dort hinterlegten Bitten, Fürbitten und Danksagungen werden, soweit leserlich, während der Marienstunde vorgetragen.

jeden Sonntag

(außer in der Fastenzeit, am Palmsonntag, Ostersonntag und Pfingstsonntag)

Basilika Maria Puchheim

14:30 Uhr Rosenkranz

15:00 Uhr Marienstunde

 

Die Gemeinschaft der Redemptoristen lädt Sie herzlich dazu ein!

Evangelium von heute
Montag, 26 Juli 2021 : Aus dem Heiligen Evangelium nach Matthäus - Mt 13,31-35. In jener Zeit erzählte Jesus der Menge ein weiteres Gleichnis und sagte: Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Senfkorn, das ein Mann auf seinen Acker säte.Es ist das kleinste von allen...
Pfarrmedien

Pfarrinfo 2021

Pfarrinfo 2021

Osternummer 1-2021

Namenstage
Hl. JoachimVater der Gottesmutter Maria , Hl. Bartholomäa Maria Capitanio, Hl. Christiane, Hl. Gloriosa, Hl. Emygdius, Hl. Ratpero, Sel. Titus Brandsma
Pfarre Maria Puchheim
4800 Attnang-Puchheim
Gmundner Straße 1 b
Telefon: 07674/62334
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: