Freitag 18. Januar 2019

Hausweihen von 7. Jänner bis 2. Februar 2019

Wer eine Hausweihe wünscht, vielleicht auch weil man neu in ein Haus oder Wohnung eingezogen ist, kann sich persönlich bei einem der Patres oder mit dem Formular in Kloster oder Pfarrbüro anmelden.
Anmeldeformular

Vom Ursprung her ist es die Dankbarkeit für die Mithilfe beim Bau der Basilika (1886-90), aber auch ein uraltes Zeichen, am Beginn eines neuen Jahres das Haus, die Bewohner, die Wohnung, den Stall, die Werkstätte, den Betrieb… unter den besonderen Schutz Gottes zu stellen. Das geweihte Wasser, das uns an unsere eigene Taufe erinnert und über uns ausgesprengt wird, sowie das gemeinsame  Beten sollen unseren Glauben stärken, dass alles ein Geschenk des Schöpfers Gottes ist und Christus, unser Erlöser uns auf all unseren Wegen begleitet. Die Hausweihe könnte auch wieder ein Anlass sein, das Familiengebet neu zu pflegen.

Evangelium von heute
Mk - Mk 2,1-12 Als Jesus einige Tage später nach Kafarnaum zurückkam, wurde bekannt, dass er wieder zu Hause war. Und es versammelten sich so viele Menschen, dass nicht einmal mehr vor der Tür Platz war; und er...
Pfarrmedien

Zeitschriften

Pfarrinfo 2018

Weihnachtsnummer 4-2018 Herbstnummer 3-2018 Sommernummer 2-2018 Osternummer 1-2018
Namenstage
Hl. Priska, Hl. Margareta von Ungarn, Hl. Faustina und Hl.Liberata, Hl. Odilo, Sel. Regina Protmann
Pfarre Maria Puchheim
4800 Attnang-Puchheim
Gmundner Straße 1 b
Telefon: 07674/62334
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: