Saturday 18. January 2020

Die Froschbergjugend gab bei ihrem zweiten Weihnachtskonzert den Ton an

„Wir sagen euch an eine heilige Zeit. Machet dem Herrn die Wege bereit“ hallte es am 21. Dezember durch die Pfarre Sankt Konrad. Das Musikensemble der Froschbergjugend stimmte die zahlreich erschienenen Zuhörer auf die Weihnachtszeit ein.

Schon zum zweiten Mal luden die Organisatoren Teresa Pilz, Matthias Ellerböck, Paul Hölzl und Paul Thöne zum „Weihnachtstöne-Konzert“.

Gesungen wurde dabei allerdings nicht nur von den Musikerinnen und Musikern sondern auch vom Publikum. Jeweils zwischen den Weihnachtsliedern und Texten zum Schmunzeln, aber auch Nachdenken sang man gemeinsam mit dem Ensemble einzelne Strophen von „Wir sagen euch an“. Von den traditionellen Weihnachtslieder wie „Alle Jahre wieder“ über Adventlieder mit spanischem Temperament wie „Villancico de Navidad“ zum Adventjodler des Bläserquartett und dem groovigen Ausklang mit „Weihnacht is neama weit“ von den Ausseer Hardbradlern, beim anschließenden Punschstand gab es viel zu besprechen. „Es hat uns unglaublich gefreut, dass nicht nur so viele Zuhörer gekommen, sondern auch noch auf einen Punsch geblieben sind. So hatte das Konzert noch einen schönen Ausklang“, sagt Paul Thöne.

Der gutbesuchte Abend begann bereits mit der Vorabendmesse, die musikalisch von einigen Jugendlichen mit Blasmusik von Blechbläsern und Klarinette, und Saitenklang von Harfe und Gitarre untermalt wurde. Die Eucharistie feierte Dr. Martin Füreder gemeinsam mit Altpfarrer Walter Wimmer und P.Bernhard Eckerstorfer, der an diesem Tag die Predigt hielt.

Nach dem Konzert wurde noch zum Jugendclub für junge und junggebliebene im Pfarrheim geladen. So ging ein erfolgreicher Abend im gemütlichen Beisammensein zu Ende.

Und frei nach der deutschen Übersetzung des lateinischen „Advent“, müssen sich Musikbegeisterte sicherlich nicht lange bis zur Ankunft des nächsten Konzerts des Froschberger Jugendensembles gedulden. Der Reinerlös (€ 2.300,-) kommt einem Schulprojekt in Tansania zugute.

 

Besonderer Dank gilt neben den Musikern und den Lektoren unserem Moderator Michael Schäfl!

Weihnachtstöne

zu den Bildern

Pfarre Linz-St. Konrad
4020 Linz
Johann Sebastian Bach Straße 27
Telefon: 0732/657295-0
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: