Wednesday 23. September 2020
Pfarre Linz-St. Antonius

Taufe

Ein Mensch wird Christ – Die Taufe

Wer getauft wird – als Baby oder als Erwachsener – wird mit seinem Namen angesprochen. Ein Mensch ist keine Nummer, sondern ein einzigartiges Geschöpf.
Wasser wird dem Täufling über den Kopf gegossen und es wird gesprochen: Ich taufe dich im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.
Wer getauft wird, tritt in Gemeinschaft mit Jesus und mit allen, die zu Jesus gehören. Er wird ein Christ und gehört zur Kirche.
Das Taufwasser ist eine zeichenhafte Reinigung: Es reinigt nicht von Staub oder Schmutz, es reinigt von allem, was uns trennt von Gott.
Andere Zeichen verdeutlichen das Geschehen: Die Taufkerze erinnert an Christus, das Licht der Welt. Die Salbung mit Chrisam sagt:
Auch dieser Mensch hat Gemeinschaft mit Jesus Christus, dem Gesalbten, dem Priester, König und Propheten. Das weiße Kleid drückt die Freude aus zu Jesus zu gehören.
Immer wenn wir mit Weihwasser ein Kreuzzeichen machen, werden wir an unsere Taufe erinnert.
Benötigte Dokumente
• Geburtsurkunde des Kindes
• Taufschein der Eltern
• kirchlicher Trauungsschein der Eltern
• standesamtliche Heiratsurkunde der Eltern
• Taufschein des Paten
Voraussetzungen für die Taufe bei Kleinkindern
Mindestens ein Elternteil muss der Kirche angehören.
Das Patenamt kann nur eine Person übernehmen, die getauft und gefirmt ist, der Kirche angehört und mindestens16 Jahre alt ist.
Voraussetzungen für die Taufe im Schulalter
Mindestens ein Elternteil muss der Kirche angehören.
Das Patenamt kann nur eine Person übernehmen, die getauft und gefirmt ist, der Kirche angehört und mindestens 16 Jahre alt ist.
Ab dem 7. Lebensjahr darf ein Kind mit Zustimmung der Eltern um die Taufe ansuchen.
Ab dem 14. Lebensjahr darf ein Jugendlicher auch ohne Zustimmung der Eltern um die Taufe ansuchen.
Beim Bischöflichen Ordinariat muss vom Pfarramt um die Tauferlaubnis angesucht werden,
weil das Kind bzw. der Jugendliche bei der Tauffeier auch die Erstkommunion und die Firmung empfangen wird.
Vorbereitung zur Taufe
Das Kind wird üblicherweise in der Pfarrkanzlei der Wohnpfarre zur Taufe angemeldet. Dabei wird auch der Tauftermin festgelegt und
ein Termin für das Taufgespräch vereinbart.
Im Taufgespräch werden der Sinn der Taufe und die Aufgaben der Eltern und des Paten besprochen. Hier kann auch der Ablauf der Tauffeier
gemeinsam mit dem Taufspender geplant werden.
Bei Taufen außerhalb der Wohnpfarre wird eine schriftliche Tauferlaubnis von der Wohnpfarre benötigt, auch ist die Durchführung des Taufgespräches abzuklären.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der Diözese.

Aktuelles / Vorschau

 

 

 

 

Termine :

 

 

 

 

 

20. September 2020 um 9:30 Uhr: Erstkommunion

 

26. September 2020 um 10:00 Uhr: Firmung

 

 

 

4. Oktober 2020 um 9:30 Uhr:

Kirchweih- und Erntedankfest

 

 

 

Allerheiligen / Allerseelen 2020

 

1. November 2020 Allerheiligen

       9:30 Hl. Messe

     14:00 Friedhofsandacht mit Gräbersegnung / Friedhof Ebelsberg beim Kriegerdenkmal

     14:30 Ökumenisches Totengedenken in Friedhofshalle / Friedhof St. Martin

     14:30 Friedhofsprozession und Gräbersegnung mit Bischof Dr. Manfred Scheurer /
                Friedhof  St. Barbara

     17:00 "Fest des Lebens" für Kinder

 

2. November 2020 Allerseelen

 

 

 

 

Elisabethsammlung der Caritas  2020  am 15.11.2020

 

 

 

Christkönigssonntag am 22.11. 2020
Am letzten Sonntag im Kirchenjahr ist Zählsonntag.

 

 

 

 

 

 

Adventzeit 2020

Das neues Kirchenjahr beginnt -  Lesejahr B
 

Die Wochentagsmessen um 18:00 werden als Roratemessen gefeiert (auch Montag und  Mittwoch; die Frauenmesse am Mittwoch um 8:00 entfällt).

An Wochentagen vom 1.12.2020 bis 23.12.2020 beginnt das Laudesgebet bereits um 6:00 morgens.
 

 

   28. 11.2020, ab 14:30 Advent- und Kekserlmarkt                                      16:00 Adventkranzweihe

                              18:00 Hl. Messe

 

  29.11. 2020, ab 09:00 Advent- und Kekserlmarkt

    09:30 Hl. Messe 1. Adventsonntag mit anschließendem Bratwürstelessen

  

 

  4. Dezember 2020: 13. Todestag von Altpfarrer Dr. Vinzenz Balogh

 

                            

  5. Dezember 2020, ab 15:30 Nikolausbesuche in unseren Familien

 

  6. Dezember 2020, 2. Adventsonntag: 09:30 Hl. Messe

  ab 15:30 Nikolausbesuche in unseren Familien

 

  8. Dezember 2020, 09:30 Hl. Messe Unbefleckte Empfängnis Mariä

 

13. Dezember 2020, 3. Adventsonntag (Gaudete): 09:30 Hl. Messe -
 Aktion "Sei so frei" der KMB

 

 20. Dezember 2020, 4. Adventsonntag:  09:30 Hl. Messe 

 

 

Weihnachten 2020

 

24. Dezember 2020 Heiliger Abend

                             09:00 Friedenslicht

                             16:00 Kinderweihnacht mit Krippenspiel

                             22:00 Musikkapelle Kleinmünchen - Turmblasen

                             22:30 Christmette

 

25. Dezember 2020 09:30 Hl. Messe Fest der Geburt Christi

26. Dezember 2020 09:30 Hl. Messe Stephanitag

 

31. Dezember 2020 17:00 Altjahresandacht als Wortgottesdienst

 

01. Jänner 2021   09:30 Hl. Messe Hochfest der Gottesmutter Maria

 

03. Jänner 2021     14:00 - 18:00 Sternsingeraktion

04. Jänner 2021     14:00 - 18:00 Sternsingeraktion
 

06. Jänner 2021     09:30  Sternsingermesse

                                 16:00  Dreikönigsspiel

Pfarre Linz-St. Antonius
4020 Linz
Salzburger Straße 24
Telefon: 0732/341175
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: