Sunday 7. March 2021
Pfarre Linz-St. Antonius

Kommunion

Mit Gott an einem Tisch sitzen – Die Eucharistie

 

Gott will uns ganz nah sein, näher als Menschen es sein können um uns herum und in uns. Im Sakrament der Eucharistie sitzen wir mit Jesus an einem Tisch:
Was er vor fast 2000 Jahren seinen Freunden sagte, wird in der Messe Gegenwart: Das ist mein Leib – das ist mein Blut.
Brot und Wein sind Zeichen für Jesus selbst, Zeichen seiner Nähe. In Brot und Wein erfahren wir seine Gegenwart.
Eucharistie heißt auf Deutsch: Dank sagen. Es gibt viele Gründe dankbar zu sein: für den Sonnenschein, das Dach über dem Kopf, den gedeckten Tisch,
für Eltern, Geschwister, Freunde, für unsere Gesundheit, für unser Leben.
Wir leben nicht allein, wir glauben nicht allein. In der Eucharistie feiern wir unsere Gemeinschaft mit den anderen Christen und mit Gott, unserem Vater.
Sie wird uns geschenkt von seinem Sohn Jesus, der unser Bruder ist. Auch dafür wollen wir danken.
Die Erstkommunion ist die feierliche Einladung vom Gastgeber Jesus sich mit an den Tisch zu setzen.
Die Anmeldung zur Erstkommunion in unserer Pfarre erfolgt über den Religionsunterricht in der Volksschule.
Die Kindern bereiten sich gemeinsam im Religionsunterricht, in Tischrunden und in Katechesen vor um zum ersten Mal den Leib Christi zu empfangen.
Traditionell wird in unserer Pfarre am Fest Christi Himmelfahrt das Fest der Erstkommunion gefeiert.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der Diözese.

Pfarre Linz-St. Antonius
4020 Linz
Salzburger Straße 24
Telefon: 0732/341175
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: