Wednesday 11. December 2019

Rückblick zur Fußwallfahrt 30.5.-1.6.2019

Waldhausen - St. Georgen - Kaltenberg - Sandl

 

Trotz des kältesten Mai der vergangenen Jahre begann und endete unsere Wallfahrt mit 18 TeilnehmerInnen sowie einem Begleitfahrzeug wie in den vergangenen Jahren bei perfekten Wetterbedingungen.

Nach dem Start in Waldhausen wanderten wir in einer moderat ansteigenden Mühlviertler Landschaft durch einen Wald nach Dimbach (Mittagessen) und weiter bergauf und -ab nach St. Georgen/Walde. Ein Teil der Gruppe erwanderte noch den Kranzberg (874m) mit großartigen Granitformationen (ca. 16km, 600Hm).

 

Waldhausen - St. Georgen/Walde - Kaltenberg - Sandl Waldhausen - St. Georgen/Walde - Kaltenberg - Sandl
   

 

Die Etappe nach Königswiesen begann mit einem steilen Abstieg über eine Skipiste und einer Wanderung auf einem Reitweg. Nach einigen Auf- und Abstiegen wurde gegen Mittag Königswiesen erreicht.

 

Nun erlebten wir einen der schönsten Abschnitte dieser Fußwallfahrt, die Klammleitenschlucht. 1755 bis 1937 wurde auf der großen Naarn und den Nebenbächen Holz geschwemmt. Da der Klammleitenbach teils unterirdisch fließt musste ein sogenannter "Gfluder" gebaut werden.

 

Waldhausen - St. Georgen/Walde - Kaltenberg - Sandl Waldhausen - St. Georgen/Walde - Kaltenberg - Sandl

 

Vorbei an der Hirschalm und dem Wegererstein (834m) erreichten wir Unterweißenbach. Der Kreuzweg nach Kaltenberg war noch die Draufgabe (24km, 1.000Hm).

 

Auf dem Mühlviertler-Alm-Rundwanderweg erreichten wir Weitersfelden, wo wir uns eine Jause fürs Mittagessen besorgten, die wie im Harrachstal bei strahlendem Sonnenschein konsumierten.

 

Kurz vor Sandl führte der Weg durch einen lang gezogenen Wald, vorbei an der Freiwald-Sternwarte. Am frühen Nachmittag erreichten wir unser Ziel Sandl, wo wir in der Kirche eine kurze Dankfeiersd hielten (22km, 600Hm).

 

Waldhausen - St. Georgen/Walde - Kaltenberg - Sandl Waldhausen - St. Georgen/Walde - Kaltenberg - Sandl

 

Die Andachten von Pfr. Christian und Sr. Annemarie, das von Wilfried Schober gelenkte Begleitfahrzeug, das uns mit Kaffee versorgte und einige Wanderer für kurze Strecken mitnahm, die perfekte Gastronomie und die Gemeinschaft machten diese Fußwallfahrt wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

Bericht:  Berta Stadler
Fotos:  Rita Schachermayr


P.S.: Ein großer Dank an Berta Stadler und Gertraud Schober für die ausgezeichnete Vorbereitung und Routenwahl!

 

Waldhausen - St. Georgen/Walde - Kaltenberg - Sandl

 

Hier geht´s zur Fotogalerie.

 

Hier geht´s zum Schaukasten-Plakat.

 

 

 

Pfarre Linz-Heilige Familie
4020 Linz
Bürgerstraße 58
Telefon: 0732/661806
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: