Mittwoch 21. November 2018

Worte unserer PGR-Obfrau

Beim Pfarrgottesdienst am 23. April 2017 wurde der neugewählte Pfarrgemeinderat angelobt. Mit den Worten "Ich verspreche" bezeugte jedes Mitglied die Bereitschaft zur Mitarbeit in der Pfarre.

 

 

Angelobung des PfarrgemeinderatesLiebe Pfarrgemeinde!

 

Vorerst möchte ich mich herzlich für das Vertrauen bedanken, das mir bei der Pfarrgemeinderatswahl entgegengebracht wurde. Ich habe die Aufgabe als PGR-Obfrau übernommen und weiß, dass vielfältige Erwartungen vorhanden sind.

 

Während der vergangenen 10 Jahre war ich bereits Mitglied des Pfarrgemeinderates und habe eine gute Gemeinschaft vorgefunden, die motiviert war und viel bewegt hat. So hoffe und vertraue ich, dass wir auch in den nächsten 5 Jahren – geführt von unserem Herrn Pfarrer Dr. Eduard Röthlin, den ich als unsere Mitte sehe – für unsere Pfarre gute Arbeit leisten. Ich will im Team mit meinem Wissen und Können mitwirken und wünsche mir, dass sich alle in der Pfarre willkommen und zur Mitarbeit angesprochen fühlen, auch wenn sie nicht in diesem Gremium dabei sind.

 

Wir können und sollen die „Welt“ (unsere Pfarrgemeinde) gestalten. Jesus Christus hat uns gezeigt, wie wir in der Nachfolge die Welt gestalten können und so auch unser Leben Sinn erfährt!

 

Ich freue mich auf ein gutes Zusammenarbeiten und bereichernde Gespräche!

 

Maria Zierl, PGR-Obfrau

News aus der Diözese
Religion als Stützpfeiler für gesellschaftliche Wertebasis

Sozialethikerin Gabriel: Religion für gesellschaftliche Wertebasis unentbehrlich

Religionen spielen trotz aller Säkularisierungstendenzen weiterhin "eine nicht zu unterschätzende Rolle für den...

KonsR Gregor Meisinger OPraem

Konsistorialrat Gregor Meisinger OPraem verstorben

Gregor Friedrich Meisinger, Prämonstratenser des Stiftes Schlägl, Pfarrer von Julbach, ist am 18. November 2018 nach...

Podiumsdiskussion (v. l.): Univ.-Prof. Dr. Bernhard Laux, Dr. Luzenir Caixeta, Martin Wassermair (Moderation), Mag. Margit Appel, Robert Misik.

Dies Academicus: Demokratie gestalten!

Über die gegenwärtige politische Situation und die Zukunft der Demokratie neu nachgedacht wurde beim Dies Academicus...
Pfarre Lasberg
4291 Lasberg
Markt 17
Telefon: 07947/7332
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: