Freitag 22. Februar 2019

Kindergräber und Kindergedenkstätte Laakirchen

 

Seit März 2014 besteht die Möglichkeit, Kinder, die vor, während oder kurz nach der Geburt verstorben sind, im Laakirchner Friedhof in der sehr ansprechend gestalteten Kindergräberanlage mit Kindergedenkstätte zu bestatten - von Betroffenen werden sie auch Sternen- oder Schmetterlingskinder genannt.

Zugleich ist dies auch ein Ort des Gedenkens - er soll Eltern, die Kinder verloren haben, einladen zum Verweilen und Erinnern, zum Weinen und Klagen, aber auch um Trost und Kraft zu finden.

 

Friedhof Laakirchen

Fotos von den Kindergräbern mit Kindergedenkstätte am Friedhof Laakirchen

aus der Diözese
Österreichische Bischofskonferenz

Opferschutz: Bischofskonferenz verstärkt ihre Aktivitäten

Die Österreichische Bischofskonferenz verstärkt ihren Fokus auf den Opferschutz und hat damit zwei Bischöfe sowie...

Mitglieder des Dekanatsrats Wels-Stadt mit Jesuit P. Markus Inama (l.), der zu den "Tagen der Achtsamkeit" beitragen wird.

Damit Spiritualität in den Alltag kommt

Auf Einladung der Pfarren der Stadt Wels wird ein Team der Jesuiten am Beginn der heurigen Fastenzeit "Tage der...

Die WallfahrerInnen aus Oberösterreich auf dem Ölberg in Jerusalem.

Biblische Orte hautnah erleben: Jugendwallfahrt der Diözese Linz nach Israel

45 junge Erwachsene sind derzeit in Begleitung von Diözesanjugendseelsorger Michael Münzner in Israel unterwegs – und...
Evangelium von heute
Mt - Mt 16,13-19 In jener Zeit, als Jesus in das Gebiet von Cäsarea Philippi kam, fragte er seine Jünger: Für wen halten die Leute den Menschensohn? Sie sagten: Die einen für Johannes den Täufer, andere für Elija,...
Namenstage
Hl. Isabella von Frankreich, Hl. Margareta von Cortona, Sel. Johanna Maria Bonomo, Hl. Papias von Hierapolis, Cathedra Petri (Petri Stuhlfeier)
Pfarre Laakirchen
4663 Laakirchen
Pfarrhofgasse 4
Telefon: 07613/2306
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: