Samstag 23. Februar 2019
Pfarre Kirchdorf an der Krems

Katholische Jungschar Pfarre Kirchdorf

Die Kinder stehen in der Mitte - so lautet das Motto der Katholischen Jungschar.

Über Gott reden, gemeinsam spielen, Spaß haben und lachen - das, und noch viel mehr, gehört zu unserem Jungscharleben. Alle Kinder zwischen 8 und 14 Jahre sind bei uns Willkommen, dabei gehören die ministrierenden Kinder genauso zur Jungschar.

 

Gruppenstunden

Monatlich gibt es am Samstag eine Gruppenstunden von 10:00 bis 11:30 Uhr im Jungscharraum des Pfarrheims.

 

Nächste Jungscharstunde: Samstag, 9. März 2019, 10 Uhr

Aktivitäten
Am Christkönigssonntag wird traditionell die MinistrantInnen-Aufnahme gestaltet und danach zu einer Minis-Jause ins Pfarrheim geladen. Zu Weihnachten wird die Wortgottesfeier für Kinder von uns gestaltet und ein Krippenspiel eingelernt. Weitere Gottesdienste wie zum Muttertag (Mai 2014) und zum Vatertag (Mai 2016) wurden von uns gestaltet. Am Sonntag, 10. Februar 2019 laden wir nach dem Gottesdienst zu einem Jungschar-Pfarrkaffee ins Pfarrheim - wir freuen uns auf euch.
Jungscharlager

Dieses Jahr fahren wir von 7. bis 13. Juli 2019 auf das österreichweite Jungscharlager Kaleidio nach Schwaz (Tirol). Anmeldungen bis Ende 2018 bei den JungscharleiterInnen.

Termine
  • Samstag, 9. März 2019, 10 Uhr, Jungscharstunde
  • Samstag, 13. April 2019, 10 Uhr, Jungscharstunde
  • Samstag, 11. Mai 2019, 10 Uhr, Jungscharstunde entfällt - 14 bis 17 Uhr Dekanats Spielenachmittag in Micheldorf
  • Samstag, 15. Juni 2019, 10-12 Uhr, Jungscharabschluss
Jungschar Diözese Linz
linz.jungschar.at

 

 

 

Unser Team 

  • Anna Lena Limberger
  • Ida Winkler-Ebner
  • Jakob Haijes (Jungschar-Pfarrleitung)
  • Sabrina Ortner
  • Samuel Haijes (Jungschar-Pfarrleitung)

70 Jahre Katholische Jungschar

Die Katholische Jungschar ist die Kinderorganisation der katholischen Kirche. Seit 70 Jahren ist es uns ein Anliegen, dass Kinder KINDER sein können, und dies in der jeweiligen gesellschaftlichen Situation. Das machte uns zu einer der größten
Kinderorganisation des Landes.
Die Erfolgsgeschichte hat in den Tagen nach dem 2. Weltkrieg begonnen. Die Situation war schwierig, das Land musste wieder aufgebaut werden. Dabei hatten die „Trümmerfrauen“ einen maßgeblichen Anteil. Für die Kinder war somit nicht immer viel Zeit. Unsere Gründerin Willy Lussnigg wollte Kindern einen Lebensraum bieten. Sie begann mit anderen Engagierten die Jungschar aufzubauen.

Heute leben wir in einer anderen Zeit. Die Lebensumstände der Kinder haben sich geändert, gleichgeblieben ist: Die Kinder benötigen Raum für persönliche Begegnungen, Erleben des Glaubens und für Gemeinschaft,. Spiel und Spass sind wichtig.
Mit der Sternsingeraktion ermöglichen wir Kindern Zusammenhänge in der Welt zu erkennen und sich aktiv an einer gerechteren Welt zu beteiligen. Möglich ist das nur durch das großartige Engagement der vielen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in den Pfarren.
Auch in unserer Pfarre gibt es seit 70 Jahren die Jungschar. Sie wurde von Gertraude Kozam aufgebaut.

Jakob Haijes, Vorsitzender der Katholischen Jungschar Diözese Linz, seit Februar 2016

 

Artikel erschienen im Kirchdorfer Pfarrbrief, Sommer 2017, S. 13.

Ministranten-Tag in St. Florian

Acht Kirchdorfer MinistrantInnen machten Mitte Juni einen gemeinsamen Ausflug nach St. Florian. Dort fand der diözesane Minitag der Katholischen Jungschar statt. 1.400 Ministranten aus ganz Oberösterreich waren an diesem Tag im Stift St. Florian unterwegs.

 

Samuel Haijes - Sieger des  LandesJugendRedewettbewerb 2015 in der Kategorie 'Klassiche Rede' - er darf als Vertreter der Höheren Schulen OÖ nach Wien zum Bundesredewettbewerb fahren

Redewettbewerb 1. Platz für Samuel Haijes

"Unser" Jungschar- und Ministrantenleiter Samuel Haijes hat beim Landes-Jugend-Redewettbewerb gewonnen. In der Kategorie „Klassische Rede“ erreichte er mit seiner Rede zum Thema "Flüchtlinge" den ersten Platz. Er darf als Vertreter der Höheren Schulen OÖ nach Wien zum Bundesredewettbewerb fahren.

Wir gratulieren sehr herzlich!

Kaleidio - österreichweite Großveranstaltung der Katholischen Jungschar in Linz vom Sonntag, 6. Juli bis Samstag, 12. Juli 2014; 1300 Buben und Mädchen mit GruppenleiterInnen, mher als 350 HelferInnen; wurde seit über 2 Jahren in 21 Unterbereichen gr

Kaleidio - österreichweites Jungscharlager 2014

Sechs Kirchdorfer Mädls und ihre Begleitpersonen Ida uns Samuel waren ein Teil von 1300 Kinder und GruppenleiterInnen die ein tolles Jungscharlager in Linz verbracht haben. Kaleidio - das erste österreichweite Jungscharlager für Buben und Mädchen.

 

Muttertags-Gottesdienst

„Hände, die schenken“ – Muttertags-Gottesdienst„Danke, dass Mama und Papa immer da sind, wenn ich sie brauche,“ haben die Jungscharkinder in den Fürbitten gesagt. Zum ersten Mal hat die Kirchdorfer Jungschar einen Muttertags-Gottesdienst gestaltet.

Einen Muttertags-Gottesdienst gestaltete die Kirchdorfer Jungschar. „Danke, dass Mama und Papa immer da sind, wenn ich sie brauche,“ sagten die Jungscharkinder in den Fürbitten.

Leitbild der Jungschar

Leitbild der katholischen Jungschar

In der Jungschar gehen wir von der Vision eines Zusammenlebens aus, wo Kinder und Erwachsene, Männer und Frauen, Arme und Reiche, behinderte und nichtbehinderte Menschen, ... das Leben miteinander teilen. Auf dem Weg zu einer so gestalteten christlichen Gemeinschaft leisten wir unseren Beitrag zu einem geglückten Leben der Kinder.

Wir stellen die Kinder in die Mitte

Unsere Arbeit mit Kindern orientiert sich an deren Bedürfnissen. Sie ist geprägt vom Bemühen, die Sichtweise der Kinder einzunehmen und dementsprechend zu handeln.

 

 

Jungschar ist Lebensraum für Kinder

Wir schaffen vielfältige Erlebnisräume für Kinder. In unseren Jungschargruppen achten wir auf eine Kultur des Miteinanders und fördern einen verantwortungsvollen Umgang mit der Schöpfung. Wir betonen die spielerische Auseinandersetzung mit der konkreten Lebenswelt der Kinder und ermöglichen wichtige Erfahrungen des sozialen Lernens.
Jungschar ist Kirche mit Kindern
Wir bestärken Kinder in ihrer religiösen Entwicklung. Wir ermutigen sie im Fragen und Suchen nach dem Sinn des Lebens. Im gemeinsamen Gespräch und in der gemeinsamen Feier teilen wir mit den Kindern unser Vertrauen auf den uns zugewandten Gott. Wir bemühen uns um eine kindgerechte Gestaltung der Liturgie und des Gemeindelebens in der Pfarre.
 Jungschar ist Lobby im Interesse der Kinder
 Wir setzen Impulse für eine kinderfreundliche Gesellschaft. Wir fördern die Mitbestimmung der Kinder in ihrem Lebensumfeld, indem wir Kinder zur Auseinandersetzung mit ihrer Lebenswelt anregen und bei der Vertretung ihrer Anliegen unterstützen. Wir bringen die Lebensbedingungen von Kindern zur Sprache und setzen uns für eine Politik ein, die sich an den Bedürfnissen der Kinder orientiert.
 Jungschar ist Hilfe getragen von Kindern
 Wir leisten in Zusammenarbeit und Solidarität mit Benachteiligten in den Entwicklungsländern einen Beitrag für eine gerechte Welt. Wir tun dies vor allem im Rahmen der Dreikönigsaktion, die vom Einsatz der Mädchen und Buben als Sternsinger getragen ist. Begleitend bieten wir im Rahmen unserer Bildungsarbeit Möglichkeiten zur Auseinandersetzung mit der Lebenssituation in den Entwicklungsländern.

 

 © jungschar.at/index.php?id=17

Seelsorge
GR Mag. P.  Severin Kranabitl
GR Mag. P. Severin Kranabitl
Pfarrer
Dipl.-Pass. Bernadette Hackl
Dipl.-Pass. Bernadette Hackl
Pastoralassistentin
Pfarrverwaltung
Mag.  Günter Wolfinger
Mag. Günter Wolfinger
Pfarrverwalter
 Gabriele Strassmeir
Gabriele Strassmeir
Pfarrsekretärin
 Karina Wagner
Karina Wagner
Pfarrsekretärin
Namenstage
Hl. Polykarp, Hl. Odo (Otto), Hl. Romana, Hl. Willigis
Pfarre Kirchdorf an der Krems
4560 Kirchdorf an der Krems
Kalvarienbergstraße 1
Telefon: 07582/62052
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: