Saturday 18. September 2021

Sternsingen

Jedes Jahr gehen über 40 junge Hofkirchner/innen Sternsingen.

 

Auf dem Weg zu einer gerechten Welt
In unserer Welt wird die Kluft zwischen Arm und Reich immer größer:  Vielen mangelt es an Lebensnotwendigem wie Nahrung, Trinkwasser und medizinischer Versorgung. Kinder verrichten schwere Arbeit und leben auf der Straße. Der Lebensraum von Ureinwohner/innen wird weiter vernichtet.
Das „Leben in Fülle“ (Joh 10,10), das Gott den Menschen zugesagt hat, gilt für alle Menschen dieser Erde. Unsere Vision ist eine Welt, in der alle Menschen ein gutes und sicheres Leben führen können, unabhängig von Hautfarbe, Religion oder ethnischer Zugehörigkeit.

 

Dreikoenigsaktion


Sternsingen: Start in ein besseres Leben für Millionen
Entwicklung ist dann wirksam, wenn die Menschen vor Ort ihre Sache selbst in die Hand nehmen. Bildung, Sicherung von Lebensgrundlagen, Stärkung der Menschenrechte und die Förderung von Kindern und Jugendlichen: In rund 500 Sternsingerhilfsprojekten in Asien, Afrika und Lateinamerika wird das Engagement der kleinen Königinnen und Könige tausendfach multipliziert. Unterstützt durch Mittel aus der Sternsingeraktion gelingt es Millionen Menschen in den Armutsgebieten in Afrika, Asien und Lateinamerika, den Teufelskreis von Armut und Ausbeutung zu durchbrechen.
Jedes Jahr gehen auch in Hofkirchen am Dreikönigstag, 6.Jänner, viele Kinder, Jugendliche  und auch Erwachsene von Haus zu Haus und sammeln Spenden für die ärmeren Länder dieser Erde.

 

Wie kann ich ein Sternsinger werden?
Die erste Sternsinger-Probe findet immer kurz vor Weihnachten statt. Jeder ist herzlich willkommen!

 

Wie könnte ich sonst noch helfen?
Jedes Jahr brauchen wir für unsere tüchtigen Sternsinger Leute, die ihnen zu Mittag eine warme Mahlzeit kochen.
Außerdem benötigen wir für die Gruppen immer eine ältere Begleitperson.

Evangelium von heute
Samstag, 18 September 2021 : Aus dem Heiligen Evangelium nach Lukas - Lk 8,4-15. In jener Zeit als die Leute aus allen Städten zusammenströmten und sich viele Menschen um Jesus versammelten, erzählte er ihnen dieses Gleichnis:Ein Sämann ging aufs Feld, um seinen Samen...
Namenstage
Hl. Lambert, Hl. Joseph von Copertino, Hl. Richardis, Hl. Lambert (Lantpert) von Freising
Pfarre Hofkirchen im Traunkreis
4492 Hofkirchen im Traunkreis
Dorfplatz 11
Telefon: 07225/7245
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.pfarre-bach.at/
Darstellung: