Sunday 7. March 2021
Pfarre Haid

Das Lager Haid entsteht

In der Zeit von 1941 is 1946 entstand das Barackenlager in Haid. Zunächst von Reichsmeister Todt in Auftrag gegeben und nach Kriegsende von der oberösterreichischen Landesregierung übernommen lebten im Lager in Haid über 15.000 Personen.

Nach Kriegsende begann auch die Seelsorge im Barackenlager.

1941 gab Reichsmeister Todt den Auftrag zur Errichtung eines Lagers für 10.000 Arbeiter im Gebiet Haid. Kriegsgefangene mussten das Lager errichten und beim Bau der Autobahn mitarbeiten.
Nach Kriegsende kamen im September 1945 über 8.000 SS-Gefangene in das Lager Haid, im August 1946 folgten ca. 6.000 aus Polen vertriebene Juden.

Modell des Barackenlagers in HaidModell des Barackenlagers in Haid
Die oberösterreichische Landesregierung übernahm die Lagerverwaltung und ab Dezember 1946 kamen Heimatvertriebene (Volksdeutsche) ins Lager Haid. Mit der Zuweisung der Donauschwaben, Siebenbürger und Sudetendeutschen begann auch die Seelsorge.

Neues aus der Diözese
Generaldechant Slawomir Dadas

Generaldechant Dadas: "Irak-Besuch des Papstes geht auch uns an"

Wenn Papst Franziskus von 5. bis 8. März 2021 in den Irak reist, dann ist dieser Besuch auch für Österreich und für...

Klimaschutz jetzt

„Die Zeit drängt!“

Die Umweltbeauftragten der Katholischen und Evangelischen Kirche Österreichs bekräftigenin einer gemeinsamen...

72 Stunden ohne Kompromiss geht in die 10. Runde.

Anmeldestart für „72 Stunden ohne Kompromiss“ beginnt

Die Vorfreude auf die „Jubiläumsausgabe“ ist groß: „72 Stunden ohne Kompromiss“ findet im Oktober 2021zum 10. Mal...
Aktuelle Termine
Derzeit finden keine
Termine statt.
Evangelium von heute
Joh - Joh 2,13-25 Das Paschafest der Juden war nahe, und Jesus zog nach Jerusalem hinauf. Im Tempel fand er die Verkäufer von Rindern, Schafen und Tauben und die Geldwechsler, die dort saßen. Er machte eine Geißel...
Pfarre Haid
4053 Haid
Kirchenstraße 1
Telefon: 07229/88356
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: