Wednesday 16. October 2019
Pfarre Haid

Weihe derAutobahnkirche

Anstatt der Lagerkirche wurde in der Zeit von 1959 bis 1977 durch großen Einsatz der Bevölkerung eine neue Kirche gebaut.

Viele Opfer wurden von der Bevölkerung für den Kirchenbau gebracht. Von 1959 an brachten einzelne Pfarrangehörige den Verdienst der ersten Arbeitsstunde einer Woche als Spende für den Kirchenbau dar. Andere opferten monatlich einen Baustein von bis zu 500 Schilling. 1969 war die Weihe des Turmkreuzes und 1974 erhielt die Künstlerin Lydia Roppolt den Auftrag für die Farbglasfenster, die 1976 und 1977 eingebaut wurden.
Vom 15. August 1977 bis zum 15. August 1978 wurde in mehreren Veranstaltungen "das Werden einer Siedlung" und "30 Jahre Haid" gefeiert.

Autobahnkirche Haid vor der Renovierung

Neues aus der Diözese
Bücher fahren Zug

Bücher fahren Zug: Oö. Bibliotheken bringen Lesestoff auf Schiene

Herrenlose Bücher und Zeitschriften im Zugabteil? Keine "Hinterlassenschaften" vergesslicher Passagiere, sondern die...

Domorganist Wolfgang Kreuzhuber umringt von kleinen und großen Orgelentdeckerinnen und Orgelentdeckern

Faszinierender Kinderorgeltag im Linzer Mariendom

Unter dem Motto „Große und kleine Pfeifen in Aktion!“ lud der Dommusikverein Linz am 12. Oktober 2019 von 14.00 bis...

Bischof Manfred Scheuer

Bischof Scheuer betont Verbundenheit mit jüdischen Gemeinden

Die Verbundenheit mit den jüdischen Gemeinden, besonders in Wien und in Linz, betonte Diözesanbischof Manfred Scheuer...
Aktuelle Termine
Derzeit finden keine
Termine statt.
Evangelium von heute
Lk - Lk 11,42-46 In jener Zeit sprach Jesus: Weh euch Pharisäern! Ihr gebt den Zehnten von Minze, Gewürzkraut und allem Gemüse, die Gerechtigkeit aber und die Liebe zu Gott vergesst ihr. Man muss das eine tun, ohne...
Pfarre Haid
4053 Haid
Kirchenstraße 1
Telefon: 07229/88356
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: