Friday 27. January 2023

Danke allen Spender:innen

Der andere Adventkalender

Am Dienstag vor Weihnachten konnten wir insgesamt zwei Autos voll an Sachspenden von Gutau zum Sozialmarkt nach Hagenberg bringen. Das Team des Roten Kreuzes bedankt sich bei allen Spenderinnen und Spendern aus Gutau.

Aufgrund der Inflation des vergangenen Jahres können sich immer mehr Menschen in unserem Land den normalen Lebensalltag nicht mehr leisten und sind daher auf das Einkaufen in Sozialmärkten angewiesen. Bereits seit mehreren Jahren gibt es daher in vielen Pfarren die Aktion vom "anderen Adventkalender", um Spenden für Sozialmärkte zu sammeln.

Es waren dann Bilder wie dieses, die mich dazu bewegten, dass sich auch Gutau in diesem Jahr an der Aktion beteiligt. Am Beginn des Advents haben wir also begonnen, im Aussprachezimmer in der Kirche Spenden zu sammeln.

Als ich am Dienstag vor Weihnachten schließlich die gesammelten Spenden gemeinsam mit Frau Maria Höller (Obfrau FA Soziales) abholte, füllten wir beide Autos und brachten die Spenden schließlich in den Sozialmarkt nach Hagenberg. 

In Hagenberg angekommen füllten wir drei Einkaufswagen voll mit Sachspenden. Die Freude und Dankbarkeit beim Team des Sozialmarktes war riesig. "Es ist so toll, wenn du ins Lager gehen kannst und da ist etwas, das du wieder in das Regal stellen kannst." hörten wir einige Male.

Gitti und ihr Team vom RK Markt Hagenberg wollen sich bei der Gutauer Bevölkerung ganz herzlich für die großzügigen Spenden bedanken.

Andreas Golatz

Pfarre Gutau
4293 Gutau
St.-Leonharder-Straße 1
Telefon: 07946/6261
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: