Saturday 17. April 2021

Wir lassen "nix vakumma"

Aufgrund von Schönheitsfehlern schaffen es viele Lebensmittel nicht in den Handel. Diese werden von Ehrenamtlichen aussortiert, in "Obst- und Gemüsekistl" gepackt und jeden Freitag im Bauernladen von 9:00 -18:00 Uhr angeboten (ca 7 kg = € 8,-)

WIR LASSEN "NIX VAKUMMA"
Eine Palette bis zum Überquellen gefüllt mit Karotten steht am Bauernhof in
Droissendorf (Schiedlberg). Daneben stapeln sich Salatköpfe und randvolle Kisten mit Birnen.
Alles Obst & Gemüse (1A-Qualität), das wegen „Schönheitsfehlern“ eigentlich
schon für den Bio-Müll deklariert war.
Eigentlich – denn jeden Tag rettet der Verein „geniess-bar“ gemeinsam mit Roman Mayr (Fa. 2.Chance) wertvolles Obst & Gemüse vor der Mülltonne, sortiert nicht verzehrfähige Stücke aus und verpackt sie in „Kistln“.
Diese werden einerseits an bedürftige Menschen verschenkt und andererseits
bieten engagierte Vereinsmitglieder ehrenamtlich in verschiedenen Gemeinden diese „Gemüse- u. Obstkistl“ gegen ein geringes Entgelt zum Kauf an (ca. 7 kg = 8 €).
Ist die Haut nicht mehr straff – dann in den Müll damit!
Niemand käme auf die Idee ein Drittel seines Wocheneinkaufs direkt wieder
wegzuschmeißen. Faktisch gesehen ist das aber so. Rund ein Drittel der
weltweit produzierten Lebensmittel landet im Müll, schätzt die Ernährungsund
Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen aktuell.

Infos und Kontakt:
Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie unter: Verein „geniess-bar“ (www.geniess-bar.at) und Fa. 2.Chance (www.zweitechance.org)
Koordination: Regionaldiakon Carlo Neuhuber

www.gemeinsam-in-gruenburg.at 

 

Eine Homepage rund um die Organisation und das Miteinander mit den Asylwerbern in Grünburg

Neues aus dem Dekanat
Stern der Hoffnung Kindertageszentrum

Rumänienhilfe im Dekanat Molln

Das Dekanat Moll unterstützt seit 1992 in Armut lebende Menschen in Rumänien. Seit 15 Jahren unterstützt ideell und...

Wenn der Hut brennt....

Hier finden Sie die wichtigsten Telefonnummern speziell aus unserer Region! Zur Rufnummern-Liste

Gesucht: Lernbegleiter*in in Molln

Gesucht: Lernbegleiter_in (m/w) in Molln Freier Dienstvertrag Hier gehts zu den Informationen

"Klimawandel - Und was kann ich tun? - Eine Diskussionsgrundlage"

Diese Broschüre wurde vom Arbeitskreis Schöpfungsverantwortung im Dekanat Molln erarbeitet, gedacht als...

DA SEIN - Tage der Stille und Achtsamkeit, 31.05. - 02.06.21

Die kfb Molln unter der Leitung vonMaria Mayer lädt ein, diese Tage schweigend zu verbringen. Begleitung durch Sr....

Wir trauern um Altdechant KonsR Franz Weißenberger

Das Dekanat Molln und die Pfarre Steinbach an der Steyr trauern um Altdechant Franz Weißenberger, der am 1.1. 2021im...

Wir bitten um Ihre Unterstützung...

Die Corona-Krise hat unseren Alltag verändert. Jeder und jede von uns ist betroffen. Am härtesten trifft es aber die...

Kirche weit denken - Zukunftsweg der Diözese

Unter diesem Motto beschreitet die Katholische Kirche in Oberösterreich einen etwa zwei Jahre dauernden „Zukunftsweg“.
Namenstage
Hl. Eberhard, Max Joseph Metzger, Hl. Wando, Sel. Katharina (Kateri) Tekakwitha, Hl. Elias von Córdoba, Hl. Hermann der Deutsche, Hl. Robert von Cîteaux (von Molesme), Hl. Gerwin
Evangelium von heute
Joh - Joh 6,16-21 Als es aber spät geworden war, gingen seine Jünger zum See hinab, bestiegen ein Boot und fuhren über den See, auf Kafarnaum zu. Es war schon dunkel geworden, und Jesus war noch nicht zu ihnen...
Pfarre Grünburg
4593 Obergrünburg
Schulstraße 31
Telefon: 07257/8205
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: