Saturday 21. May 2022
Pfarre Gramastetten

kfb - Katholische Frauenbewegung

Die Katholische Frauenbewegung ist eine Gemeinschaft von Frauen, die einander ermutigen, das Leben selbst bestimmt und wertvoll zu gestalten. Festgelegte Rollenbilder werden hinterfragt und neue Wege gemeinsam gesucht.

Die Vielfalt der weiblichen Lebensformen bildet den Reichtum unserer Bewegung. Als prägende Kraft in der Kirche und in der Gesellschaft ermutigt und bestärkt sie Frauen in allen Bereichen, Verantwortung zu übernehmen und sich zu engagieren.

Geleitet wird die kfb Gramastetten von einem dreiköpfigen Team und dem Mitarbeiterinnenkreis. Die geistliche Begleiterin ist Petra Maria Burger. Der Mitarbeiterinnenkreis hat die gesamte Gemeinschaft der kfb-Frauen im Blick und organisiert die kfb-Gottesdienste, die Wallfahrten, verschiedene Veranstaltungen und die Einbindung ins Pfarrleben.

 

Wir freuen uns, dass sich fünf Frauengruppen unterschiedlichen Alters der kfb zugehörig fühlen.

Die Frauen des Leitungsteams verstehen sich als Verantwortliche und Ansprechpartnerinnen für unsere über 300 Mitglieder, die der kfb Gramastetten ihr Gesicht geben und die Vertretung im Pfarrgemeinderat, im Dekanat und in der Diözese wahrnehmen.

Leitungsteam

 

Weiterführender Link:

Katholische Frauenbewegung in Oberösterreich

Pfarre Gramastetten
4201 Gramastetten
Marktstraße 1
Telefon: 07239/8106-0
Telefax: 07239/8106-4
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: