Wednesday 21. April 2021
Pfarre Gramastetten

Kirchenchorausflug 2019

 

„Warum in die Ferne schweifen, viel Schönes liegt so nah.“

Unter diesem Motto haben wir für unser Ausflugsziel Linz gewählt mit dem Höhepunkt einer speziellen Führung im Mariendom. Dommeister Mag. Clemens Pichler hat uns zu ebener Erde Geschichtliches zum Dombau, an Hand der Glasfenster Hintergründe zur Finanzierung und die neu gestaltete Altarinsel mit Altar, Ambo, Bischofssitz und Priestersitz in der Vierung erklärt.

Anschließend ging es über eine enge Wendeltreppe hinauf in die Empore, von wo uns alle die Imposanz dieser Kirche tief beeindruckte.

Zum Abschluss haben wir gemeinsam das „Locus Iste“ vor der der "musica sacra" geweihten Turmrosette mit der Hl. Cäcilia gesungen. Diese Rosette ist aus dem Kirchenraum nicht zu sehen, weil sie sich hinter der Rudigierorgel befindet.

Nach einem griechischen Mittagessen wurde der Freinberg erkundet. Vorbei an der Barbara-Kapelle wanderten wir zur Kaiser Franz-Josefs-Warte und zur Aussichtsplattform über der Donau.

Weiter ging es, wegen des angesagten Regens auf kurzem Weg, zur Stupa. Diese ist ein auf dem buddhistischen Gedankengut fundiertes uraltes archetypisches Symbol für den „erwachten“ Geist, das 2013 am Freinberg errichtet wurde.

Zurück in Gramastetten gab es einen gemütlichen Ausklang beim Kirchenwirt.

 

 

Pfarre Gramastetten
4201 Gramastetten
Marktstraße 1
Telefon: 07239/8106-0
Telefax: 07239/8106-4
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: