Tuesday 20. April 2021
Pfarre Gramastetten

Palmsonntag

 

Am Palmsonntag feiern die Christen den Einzug von Jesus Christus in die Stadt Jerusalem. Dem Neuen Testament zufolge ritt Jesus auf einem Esel durch das Stadttor, bejubelt von seinen Anhängern, welche ihre Kleider und Palmzweige auf der Straße ausbreiteten. Viele unter ihnen waren Pilger aus Galiläa, sie riefen ihm zu: "Hosanna dem Sohn Davids! Gesegnet sei er, der kommt im Namen des Herrn. Hosanna in der Höhe"
Gestaltet wurde die Palmsonntagmesse vom Chorogram unter der Leitung von Wilfried Hager und den Kindergartenkindern, welche die Leidensgeschichte Jesu dargestellt haben.

 

 

Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
Palmsonntag
]

 

 

Pfarre Gramastetten
4201 Gramastetten
Marktstraße 1
Telefon: 07239/8106-0
Telefax: 07239/8106-4
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: