Wednesday 2. December 2020

Grandy Stefan Pension

Grandy Stefan

Pfarrassistent Stefan Grandy seilt sich in die Pension ab.

Pfarrassistent Stefan Grandy seilt sich in die Pension ab.

Garsten. Nach dem Gottesdienst wurde am letzten Wochenende Pfarrassistent Stefan Grandy nach über 30 Jahren wirken in der Pfarre Garsten sprichwörtlich “in die Pension abgeseilt”. Die Pfarrgemeinde verwirklichte damit einen langgehegten Wunsch und ließ Grandy an einem langen Seil vom Kirchturm der Kirche in den Pfarrhofgarten gleiten, wo anschließend mit physischem Abstand aber umso mehr sozialer Nähe gefeiert wurde.

In den zahlreichen Dankesreden im Rahmen der Gottesdienste wurde Grandys segensreiches Wirken weit über die Pfarre hinaus hervorgehoben. Sein Engagement für Kinder und Jugendliche, seine wertschätzende seelsorgliche Begleitung in allen Lebenslagen und seine weltoffene von tiefer Spiritualität getragene Theologie, machten ihn zu einem geschätzten Gesprächspartner und beliebten Seelsorger, der auch bei Veranstaltungen gern gesehener Gast war und, wie alle Vertreter*innen des öffentlichen Lebens betonten, auch in Zukunft sein wird.

Ein Höhepunkt seines Schaffens stellt die gelungene Renovierung der barocken Stiftskirche im Jahr 2010 dar, wofür auch der OÖ Denkmalpreis verliehen wurde. Insofern war es nahliegend als Ausgangspunkt der Verabschiedung in den Ruhestand den Kirchturm zu wählen. Stefan Grandy wird auch in der Pension der Pfarre und dem neuen Team weiterhin ehrenamtlich zur Seite stehen.

Pfarre Garsten
4451 Garsten
Am Platzl 2
Telefon: 07252/54196
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: