Sonntag 23. September 2018
Pfarre Gallneukirchen

Das Begräbnis

Was ist zu tun, wenn jemand gestorben ist?

Ein natürlicher Sterbefall zu Hause:

  • Es besteht Meldepflicht der Angehörigen.
  • Rufen Sie den Gemeindearzt oder seinen Vertreter (= diensthabender Arzt) an. Dieser stellt den Totenbeschauschein aus und ist zur Anzeige des Todes verpflichtet. Er verständigt auch das Bestattungsunternehmen.
  • Der Verstorbene wird ehest möglich vom Bestatter abgeholt. Bei Unfällen oder Selbstmord ist zuerst die Polizei zu verständigen.

 

Zur Aufnahme des Todesfalles bittet Sie der Bestatter zu einem persönlichen Gespräch. Gemeinsam werden Art, Ort und Zeit des Begräbnisses in Ruhe besprochen und die Gestaltung der Drucksorten festgelegt. Bringen Sie dazu folgende Dokumente mit:

  • Geburtsurkunde oder Taufschein der/des Verstorbenen
  • Heiratsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder Heimatschein
  • Sterbeurkunde des Ehepartners (falls verwitwet)
  • Scheidungsurkunde (falls geschieden)
  • Nachweis über akademischen Grad
  • Meldezettel
  • ein gutes Foto
  • gegebenenfalls Textwünsche für die Drucksorten

Begräbnisse führt in der Regel der Bestatter durch, der für den Begräbnisort zuständig ist.

Eine empfehlenswerte Broschüre der Bestattung erhalten Sie bei der Bestattung Berger, Informationen auch unter www.bestatter.at

 

Welche Kosten sind bei einem Sterbefall zu erwarten?

Sterbefall zu Hause oder in einem Linzer Krankenhaus:
Bestattungskosten (inkl. Totengräber), Kirchengebühren, Friedhofgebühren, Ämtergebühren: ca. € 2.700,- (laut Auskunft von Herrn Ing. Berger). Zusätzlich noch variable Kosten für Trauerkleidung, Blumen, Kränze Totenmahl, Steinmetz.

 

Eine finanzielle Vorsorge für eine Bestattung ist auch in Zusammenarbeit mit einer Sterbeversicherung möglich (Info bei Bestattung Berger).

 

Kontakadressen nach Todesfällen:
Pfarrzentrum Gallneukirchen / Priesternotruf im Ort:
07235/62309; 0676/87765087
Bestattung Berger: 07235/62226
in dringenden Fällen: 0664/4625323


Hier können Sie die aktuellen Sterbefälle der Pfarre Gallneukirchen abrufen.

 

Diözesane Friedhofsordnung

Erläuterung für Nutzungsberechtigte

Erläuterung für Steinmetze

Haftung für umstürzende Grabsteine

Grabgebühren

Formular Nutzungsrechtübergabe

Formular Verzichtserklärung

Bildergalerie / Rückblick
Evangelium von heute
Mk - Mk 9,30-37 In jener Zeit zogen Jesus und seine Jünger durch Galiläa. Jesus wollte aber nicht, dass jemand davon erfuhr; denn er wollte seine Jünger über etwas belehren. Er sagte zu ihnen: Der Menschensohn...
Pfarre Gallneukirchen
4210 Gallneukirchen
Pfarrplatz 1
Telefon: 07235/62309
Telefax: 07235/62309-20
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: