Samstag 20. Oktober 2018

Lesung mit Susanne Scholl

Einladung der kfb zum Gedenkjahr 2018 zu einer Lesung mit Susanne Scholl: In ihrem mutigen und persönlichen Roman „Wachtraum“ schreibt sie über starke Frauen und ihren Kampf um ein Leben nach dem Überleben.

Fritzi, geboren in eine jüdische Wiener Vorkriegsfamilie, flieht als junge Frau vor der Nazi-Verfolgung nach England. Mit Theo, ihrem Mann, kehrt sie nach Wien zurück, und ist für ihre Tochter Lea eine lebenslustige, warmherzige Mutter. Und doch werden beide Frauen immer wieder von bösen Träumen und Familienerinnerungen heimgesucht. Mit dem Ankommen der Flüchtlinge in Wien, und dem Terror über Europa, kommt auch die Hilflosigkeit, und damit droht auch ihr so geglücktes Leben auseinanderzubrechen. Susanne Scholl bewegt und berührt mit ihrem großartigen, zum Nachdenken bringenden Familienroman.

 

Evangelium von heute
Lk - Lk 12,8-12 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Ich sage euch: Wer sich vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem wird sich auch der Menschensohn vor den Engeln Gottes bekennen. Wer mich aber vor den...
Pfarre Gallneukirchen
4210 Gallneukirchen
Pfarrplatz 1
Telefon: 07235/62309
Telefax: 07235/62309-20
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: