Sunday 20. October 2019

Unsere Glocken

Die Sterbeglocke aus dem 18. Jahrhundert war bis 1949 die einzige Stimme, die aus dem mächtigen Turm unserer Pfarrkirche drang. In diesem Jahr allerdings wurde das von der Glockengießerei Oberascher in Salzburg gegossene Geläute eingeweiht und aufgezogen.

Dieses Geläute ist mit Freistadt, Schlägl und Waldhausen das größte des gesamten Mühlviertels.

Die in Sonderbronze gegossenen Glocken mit der etwas untypischen Stimmung c’-d’-f’-a’-c’’ können Sie sich hier anhören: 

 

 

Zu den einzelnen Glocken und zur Läuteordnung:

Läuteordnung

Wann läuten welche Glocken?

Evangelium von heute
Lk - Lk 18,1-8 In jener Zeit sagte Jesus den Jüngern durch ein Gleichnis, dass sie allezeit beten und darin nicht nachlassen sollten: In einer Stadt lebte ein Richter, der Gott nicht fürchtete und auf keinen...
Pfarre Gallneukirchen
4210 Gallneukirchen
Pfarrplatz 1
Telefon: 07235/62309
Telefax: 07235/62309-20
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: