Dienstag 22. Mai 2018

Ein Vormittag im Zeichen des Dankes

Erntedankfest mit Pastoralassistentin Andrea Küblböck
Segnung der Erntekrone

Segnung der Erntekrone bei der Johanneskapelle, Festmesse in der Kirche und Frühschoppen beim Abelenzium. Es war ein gelungenes Fest. Lesen sie mehr:

9:15 Uhr ist der übliche Treffpunkt bei der Johanneskapelle mit der Trachtenmusikkapelle, VS-Kindern mit Ernteschalen, der Landjugend mit der Erntekrone, der Goldhaubengruppe und vielen Gläubige. Mit den 13 Ministranten kamen diesmal nicht nur die beiden Gaflenzer Diakone PfrAss. Martin Rögner und Karl Schwaiger und Pfr.i.R. Karl Lindner, sondern auch Pastoralassistentin Mag.a Andrea Küblböck. Nach der Segnung der Erntekrone führte die TMK den Zug zur Kirche an. Dort war der Kirchenchor schon bereit, die VS-Kinder sangen ein Erntedanklied zum Zwischengesang. Die Landjugend hatte ansprechende Texte vorbereitet – so wurde es ein wunderbarer Gottesdienst.

Am Ende durfte sich Andrea Küblböck vorstellen, sie kommt aus Linz, wie sie uns sagte, zieht jetzt in ein Haus in Maria Neustift und wird im kommenden Jahr für die Pfarren Gaflenz, Weyer und Kleinreifling zuständig sein. Wir wünschen ihr viel Freude in ihrer Arbeit.

Nach der Hl. Messe begleitete die TMK Gaflenz die Gläubigen hinüber ins Abelenzium, wo die Bauernschaft schon ihren Wagen bereitgestellt hatten und die Bäuerinnen mit Kaffee und Kuchen warteten. Weit über Mittag hinaus blieben die Gaflenzer beieinander, um miteinander zu plaudern und zu feiern. Die neue Pastoralassistentin war mittendrin und versuchte, viele Menschen kennenzulernen. Eine besondere Einlage hatte die Jungschar vorbereitet: Wie damals im Wilden Westen wurde ein Line-Dance zum Besten gegeben.

Es war ein tolles Fest. Danke allen, die zum Gelingen beigetragen haben.

Evangelium von heute
Mk - Mk 9,30-37 In jener Zeit zogen Jesus und seine Jünger durch Galiläa. Jesus wollte aber nicht, dass jemand davon erfuhr; denn er wollte seine Jünger über etwas belehren. Er sagte zu ihnen: Der Menschensohn...
Verlautbarung
Abelenzium Gaflenz

 

13.5.2018

 

20.5.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Namenstage
Hl. Ämilius, Hl. Helswind, Hl. Julia von Karthago, Renata, Hl. Rita, Hl. Romuald Terhaag, Hl. Julia von Korsika, Hl. Atto von Pistoia, Hl. Donatus, Hl. Humilitas Negusanti (von Vallombrosa)
Pfarre Gaflenz
3334 Gaflenz
Markt 89
Telefon: 07353/235
Telefax: 07353/235
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: