Mittwoch 20. Februar 2019

Jeder gibt so viel er kann

 

Da heuer der Gedenktag des Heiligen Martin auf einen Sonntag fiel, waren die Kinder und ihre Familien am 11. November zu einem Familiengottesdienst eingeladen. Gemeinsam mit den Ministranten, unserer Pastoralassistentin und unserem Herrn Pfarrer zogen die Kinder wieder mit Laternen in die Kirche und hörten die Erzählungen der Bibel. Natürlich wurde auch das Lied vom heiligen Martin nochmals vorgespielt. In dem sehr stimmungsvollen Gottesdienst wurde in den Texten und passenden Liedern daran erinnert, dass der heilige Martin nicht nur bei den Kindern sehr beliebt ist, sondern auch heute noch Vorbild für alle sein kann. Jeder ist eingeladen zu geben, so viel er kann.
Danke dem Kinderliturgiekreis für die Vorbereitung, den Eltern, dass sie mit ihren Kindern zum Gottesdienst gekommen sind, den Kindern für ihr Mitwirken und den Jugendlichen für die schöne Musik.

 

- Karin Rögner -

 

Evangelium von heute
Mk - Mk 8,22-26 In jener Zeit kamen Jesus und seine Jünger nach Betsaida. Da brachte man einen Blinden zu Jesus und bat ihn, er möge ihn berühren. Er nahm den Blinden bei der Hand, führte ihn vor das Dorf hinaus,...
Verlautbarung
Abelenzium Gaflenz
Namenstage
Hl. Amata von Assisi, Hl. Eleutherius, Hl. Eucherius, Hl. Falko, Jordan Mai, Hl. Korona, Hl. Pierre Romancon, Sel. Jacinta Marto
Pfarre Gaflenz
3334 Gaflenz
Markt 89
Telefon: 07353/235
Telefax: 07353/235
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: